Sport in der Schwnagerschaft

Pennyblue
Pennyblue
03.11.2013 | 11 Antworten
Sodele, ich suche Sportarten, die man in der SS gut machen kann und darf. Ich bin leider leidenschaftliche Inlinerfahrerin, aber das fällt nun ja weg, heul, hab grad neue Inliner gekauft. :-)

Schwimmen? Oder ist da irgendeine erhöhte Infektionsgefahr, hab da mal was gehört. Mh und dann endet auch meine Kreativität. Joggen und Laufen hasse ich!!! Freu mich schon auf eure tollen Ideen.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
schwimmen kannst du natürlich bis ende der ss aber ja die infektionsgefahr ist erhört . der phwert der scheide verändert sich in der ss und ist deswegen anfälliger. vorbeugen kannst du mit sauren säften. und ich würde meinen FA drauf ansprechen und mir vorsorglich mal ne pilzcreme oder tablette verschreiben lassen und heim tun. nasse badeklamotten sofort ausziehen. lg
Irgendwann92
Irgendwann92 | 03.11.2013
2 Antwort
schwimmen klar, auf jeden fall. die infektionsgefahr ist bei dem ganzen chlor auch gering. nur whirlpool soll man eher meiden. warum nicht weiter inlinen? wenn du das sicher kannst, spricht doch eigentlich nichts dagegen. prinzipiell geilt, alle sportarten sind erlaubt, die keine schnellkraft-einsätze erfordern, also kugelstoßen, strecksprung beim basketball, etc. ich bin bis zum schluss in beiden schwangerschaften geritten. ich habe auf meinen körper gehört und wenn es mir mal nicht so gut ging, hab ich es gelassen. natürlich muss man bei allem das unfallrisiko minimieren.
ostkind
ostkind | 03.11.2013
3 Antwort
Ich bin sehr ischer auf Inliner, aber meine Frauenärztin meinte, dass das langsam steigende Gewicht halt auch eine Verlagerung des Gleichgewichts zur Folge haben wird und die Sturzgefahr dadurch steigt. Ok, also werde ich meine Schwimmsachen mal wieder raus holen, die gehen auch bis zum letzten Monat. :-) @ ostkind, cool, dass du noch Reiten gegangen bist . Meine FA würde nen Herzinfakt bekommen. :-) Aber du hast Recht, ich kenne meinen Körper wohl besser als sie.
Pennyblue
Pennyblue | 03.11.2013
4 Antwort
@Pennyblue jap, leide gibt es noch sehr viele altmodische FAs, die die frauen am liebsten 9 monate im bett liegen lassen würden. dabei ist es längst erwiesen, dass frauen, die auch in der schwangerschaft sport machen, weniger beschwerden haben. ich hatte trotz murmel nur rückenschmerzen, wenn ich länger nicht reiten war. es gibt eine tolle studie zu leistungssportlerinnen in der gezeigt wird, dass angepasstes training in der schwangerschaft vorteilhaft ist. das alles gilt natürlich nur bei komplikationsfreier schwangerschaft!
ostkind
ostkind | 03.11.2013
5 Antwort
sex ist auch sport ^^ kannst bis zum schluss betreiben
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.11.2013
6 Antwort
@nachtblut Ist klar das so was nur von dir kommen kann.
amina201011
amina201011 | 03.11.2013
7 Antwort
Hehe, ja den Bettsport wird einem wohl keine FA der Welt ausreden können. ;-)
Pennyblue
Pennyblue | 03.11.2013
8 Antwort
@amina201011 wieso?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.11.2013
9 Antwort
Ich hab das Inlinern auch lieber sein gelassen, aber mal ehrlich- bis zum 7. Monat oder so kann man das doch locker machen. Erst dann ist der Bauch doch etwas größer, wird man wackeliger und die Bänder werden etwas weicher. Vorher würde ich sagen- viel Spaß. =) Ansonsten war ich immer viel schwimmen im Sommer und auch jetzt mache ich meinen 2. Aquafitnesskurs für Schwangere, finde ich super! Ich geh auch in Whirlpools ... und bin kerngesund ;) Sonst machen ja noch einige Yoga..
LadySnowblood21
LadySnowblood21 | 04.11.2013
10 Antwort
@Pennyblue Schwimmen find ich super in der SS. Ist dir auch kein Bauch im Weg :) Ich hab auch alles gemacht worauf ich Lust hatte, würd mir da auch nix ausreden lassen. Solang es nicht Bauchklatscher-Turmspringen ist ... ? Und Inlinern find ich auch super, der Bauch verlagert tatsächlich das Gewicht und ich hab mich ab und an wackelig auf den Beinen gefühlt, aber nur kurz bis ich mich dran gewöhnt hab, ich denke da weißt du selbst am besten, ob das geht oder nicht. Viel Spaß!
Zenit
Zenit | 04.11.2013
11 Antwort
Hehe, ich habe heute erst einmal meine neuen Inliner getestet und es war super. Ich werde auf jeden Fall weiter fahren, bis ich selber merke, dass es nicht mehr geht. :-) c
Pennyblue
Pennyblue | 04.11.2013

ERFAHRE MEHR:

Hilft der Gang zur Kosmetikerin?
12.11.2013 | 10 Antworten
Darf ich in der SS auf einen Stepper?
03.01.2012 | 7 Antworten
sit ups während der schwangerschaft?
18.09.2011 | 5 Antworten
bin schwanger UTROGEST
22.07.2011 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading