Leukämie

Janni80
Janni80
25.09.2007 | 9 Antworten
Auch wenn es ein schwieriges Thema ist, möchte ich euch fragen, ob jemand Erfahrung mit Leukämie bei Kindern hat? Mein Sohn ist nämlich im Februar daran erkrankt. Über Erfahrungsaustausch wäre ich dankbar, würde aber auch für Fragen zur Seite stehen.
Liebe Grüße an Euch
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
hallo ihr lieben
meine tochter hatte auch ALL im sept 2004 jetzt müssen wir gerade alle 3 monate zum fingerpieks!nachsoorge! bis jetzt ging alles so lala klatt!!! bin froh euch gefunden zu haben! ja und das mit den gleichgesinnten ging mir in der klinik auch so! war da ja noch ziemlich jung!?!die anderen mamis alle über 30 und haben immer gestrickt in der elternecke!oh gott echt he und dabei wenn ich mal da war so blöd gesabbelt dass ihre ja viel schlimmer krank sind wie meine tochter! naja ich sag ja nix jedes kind leidet anderst je nach verlauf auch aber muss man da noch so niveu los sein? für jede mami ist egal wie schlimm oder nicht sogar der kleinste pickel der weltuntergang!!!!
nini1124
nini1124 | 01.03.2009
8 Antwort
hallöchen
wie geht es euren kids und euch nun heute?? mein "damals" 3-jähriger ist im oktober 2006 an der ALL erkrankt, zumindest wurde es da festgestellt. jetzt bekommt er zum glück tabletten zu hause, sieht alles ganz gut aus. er muss so ca.1 mal im monat noch zur MHH Hannover. wie waren eure zeiten so? welche NW hatten eure kids? ich suche auch gleichgesinnte, im hospital ist das fast unmöglich, mit anderen drüber zu sprechen, da die meisten denken, ALL ist "so easy"... kennt ihr das blöde gefühl auch? dabei ist es eine solch ätzende krankheit. mit op´s ist da wenig zu erreichen meine ich. ich würde mich riesig über kontakt freuen, jedoch funktioniert mein chat hier nicht!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.01.2008
7 Antwort
Unser Sohn hat auch Leukämie
Hallo Janni, wir sitzen im selben Boot. Komme aus Regensburg und werden auch dort behandelt, haben ALL. Melde Dich bei mir. Kontakt wäre sehr nett. Habe schon seit längerem nach Gleichgesinnten gesucht. Freue mich auf Dich. Ingrid
Sonnenschein75
Sonnenschein75 | 07.11.2007
6 Antwort
..............
hallo leider habe ich da persönlich keine erfahrungen aber ich bin bei der dkms registriert. ich hoffe für euch das ihr glück habet. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.09.2007
5 Antwort
das freut mich für euch.
wünsche ihm alles alles und euch beiden besonders viel kraft, alles durchzustehen. fühle dich mal in den arm genommen und getröstet. LG Lydia
Omen2002
Omen2002 | 25.09.2007
4 Antwort
Danke
...für Deine lieben Worte... Guck mal ins Postfach. lg
Janni80
Janni80 | 25.09.2007
3 Antwort
Leukämie
Guten morgen, das tut mit sehr leid für Euch. Erfahrungen habe ich nicht direkt. Der Cousin meines Mannes hatte als 3jähriger Leukämie gehabt. Wurde sehr spät erkannt . Er ist trotzdem wieder gesund geworden. Würde mich über Kontakt mit Euch freuen. In Gedanken bin ich bei Euch und wünsche Euch alles erdenklich Gute!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! LG Sabine
bienchen11
bienchen11 | 25.09.2007
2 Antwort
Chemo
Ja, Gott sei Dank haben wir es rechtzeitig bemerkt. Er hatte also noch keine Leukämiezellen im Hirnwasser. So hatte er von Anfang an ne Überlebenschance von 85%. Wir haben jetzt 10Wo Pause u dürfen zu Hause sein. Die erste Zeit war wahnsinnig schlimm. Habe in meinen Album Bilder vom Großen. Er packt das u seine Werte werden immer besser. Er ist unser Stern... :.-(
Janni80
Janni80 | 25.09.2007
1 Antwort
ohjee... das tut mir leid für euch...
wie geht es ihm jetzt? hilft die therapie? LG Lydia
Omen2002
Omen2002 | 25.09.2007

ERFAHRE MEHR:

mamas mit leukämiekranken kindern da?
06.07.2011 | 24 Antworten
angst leukämie zu haben
20.08.2010 | 11 Antworten
Beziehung mit einem Leukämie-erkrankten
10.05.2010 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading