Bronchittis

Spice
Spice
07.04.2008 | 8 Antworten
Hallo, also meine Tochter hat seit Oktober nun schon die 5. Bronchittis und davon waren wir auch 2 mal im KH. Sie muß nun wieder 3mal taglich inhalieren Pulmicord und Sultanol erstes nur Morgens und Abends. Sie bekommt auch noch Singulair für die Nacht.Es heißt zwar immer das es sich auswächst, aber wenn man in der Situation steckt kommt einem das alles andere als das wird schon werden vor! Hat jemand das gleiche Packerl zu tragen und gibt es welche bei denen es echt besser wurde?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
hallo
mein sohn ist 2 jahre und hat duch stehz und ständige bronchitis, bronchal astma bekommen.muss auch pulmicord und noch 4 weitere sachen inhalieren. wenn deine kleine das schon so oft hat und so starke medikamente bekommt würde ich auf jedenfall beim kinderarzt mir einen inhalator über die krankenkasse verscheiben lassen so heisst der inhalator und zu einem lungen und bronchal arzt gehen mfg janet
frauolle
frauolle | 08.04.2008
7 Antwort
keine luft!
hallo, . ja wir haben auch dieses problem, seit no ist er nur erkältet, war 4x in wr.n. kh, wo sie mir sagten, es ist nichts außer einer verkühulung, und gaben mir nichts, mein praktischer arzt, stellte die diagnose "spatische bronchistis", kh mödling, kehlkopf entzündung. na da soll einer wissen was jetzt ist!?!! gestern waren wir wieder im kh, weil mein sohn beim husten atem aussetzer hat, kh wr.n. meine solange er nicht blau anläuft solle ich mir keine sorgen machen, und es ist ein wenig heiser! und schickten mich mit einer antibotikum nach hause......... ich habe selber keine ahnung wohin ich gehen soll, und was ich noch tun kann!
elfenmom
elfenmom | 07.04.2008
6 Antwort
das gleiche problem
mein sohn ist mit bronchitis gros geworden........ jeden 3 monat mal eher mal pünktlich kündigt sich bei ihm eine bronchitis an. es ist zu k..... letztes mal sagte mein ka es könnte sein das er asthma bekommt*g* ich weiss auch nicht wo das noch hinführen soll. nachts habe ich immer ein auge offen weil ich angst habe das er keine luft bekommt. bei ihm ist es sogar immer so schlimm das er sich wen er hintereinander zuviel gehustet hat, das er sich übergeben muss.
Zahra
Zahra | 07.04.2008
5 Antwort
...............
also uns ging es gaaaaaaaaaaaaanz genauso. ständig waren wir im krankenhaus und mußten auch oft dort bleiben. wir sind fast verzweifelt. ich habe ihm dann aufs kissen geträufelt habe. habt ihr eure wohnung auf schimmel untersucht? wir haben jetzt seit knapp einem jahr keine bronchities mehr gehabt davor alle 2monate. lieben gruß nancy
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.04.2008
4 Antwort
...............
mein großer hatte es seit er 7 monate war ständig der grund war versteckter schimmel im mauerwerk.als wir es wusten sind wir sofort umgezogen und seit dem kam es auch nie wieder
Mami1903
Mami1903 | 07.04.2008
3 Antwort
Mit Bronchitis
haben wir keine Probleme, aber unsere Tochter ist laufend derart erkältet, daß wir ständig beim Arzt sind und auch schon öfters Antibiotika bekommen haben. Im Januar ist sie dann an den Madeln operiert worden. Im Zuge dessen haben wir die Polypen entfernen lassen und es wurde ein Trommelfellschnit beidseitig gemacht, um den durch den ständigen schnupfen entstandenen Erguß im Innnohr zu entfernen. Und was soll ich sagen? Kaum war sie aus dem KH raus und wieder 2 Tage im KiGa - schon wieder krank... Aber das trainiert ja angeblich das Immunsystem... ha, ha, ha. Wenn man als Eltern in der Stituation ist und das Kind ständig krank / leiden sieht, nützt einem diese "wahrheit" auch nix... Also haltet die Ohren steif und vertraut auf die Ärzte, was anderes kan mann schier nicht tun!
ChristineBauer
ChristineBauer | 07.04.2008
2 Antwort
............
mein sohn hat durch ewig bronchitis asthma bekommen. das lief ungefähr genauso, wie bei dir. es ist nix, wo man irgendwann sagen kann, das wird schon. irgendwann kommt es so, das man sagt, oh, wenn er weiter so tobt, erstickt er mir noch. diese sorge hab ich imma, wenn er im kindergarten ist
freakylike
freakylike | 07.04.2008
1 Antwort
meine hat
im moment ihre 1. bronchitis.. toi toi toi und hoffentlich die letzte.. und bis jetzt heilt es ganz gut... aber ist schon nicht schön wenn man so ein keuchendes kind zu hause hat.. können einem schon leid tuen.. hatte selbst eine vor ner zeit und es war die hölle..
SickSociety
SickSociety | 07.04.2008

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading