Augentropfen / Augensalbe KiGaKind?

schnurpsneu
schnurpsneu
11.03.2018 | 6 Antworten
Wie zum Teufel macht ihr das?
Clara hat nun schon wieder Bindehautentzündung. Na super!
Ist ja erst die dritte dieses Jahr...

Wie kriegt ihr Augentropfen oder Augensalbe in die Augen eurer Kinder? Meine junge Dame kneift die Augen zu, windet sich, haut, tritt, beißt, weint so, dass das bisschen was ich ihr reingequält habe, ohnehin gleich wieder mit rausfließt - es ist ein aussichtsloser Krampf. Habe jetzt auf Augensalbe umgestellt, da kriege ich einen Bruchteil "rein" ins Auge, das meiste draußen rum und natürlich nur unter Geschrei, wobei sie sich dann sofort die Augen wischt... und dieses Kind entwickelt nicht nur ungeahnte Kräfte und horrende Geschwindigkeit, sondern ihr wachsen auch jedesmal innerhalb von Zehntelsekunden etwa acht zusätzliche Arme und Hände!

Was mache ich denn nun? Ich meine, mir ist schon klar, unteres Lied etwas nach unten, schwupps rein in den Bindehautsack. Harhar! Wie witzig. Nix geht.

Also, ihr Heldinnen des Alltags: Ich flehe um Hilfe und Erleuchtung!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
@bafrali55 Tee hat am und im Auge nix zu suchen. Nicht mal augentrosttee. Die schwebestoffe, die auch durch den beutel dringen, können extrem viel Schaden anrichten
xxWillowXx
xxWillowXx | 12.03.2018
5 Antwort
Was auch gut ist. Mit Kamille Teebeutel ein Glass Tee für sich machen und das Beutel wenn es bisschen kalt ist von innen nach außen das Auge wischen. Bitte beachten: Von innen nach außen und das gleiche Beutel nicht für das andere Auge nehmen. Deine Tochter hat anscheinend sehr empfindliche Augen wenn sie schon 3 mal gehabt hat, würde ich die Sachen aufs Grund gehen. Warum sie so oft hat.
bafrali55
bafrali55 | 12.03.2018
4 Antwort
Ins geschlossene lid und sobald das Auge auf geht läuft es rein..... Im Liegen
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 12.03.2018
3 Antwort
So haben wir es auch geschafft nachdem ich vorher das selbe Problem hatte wie du... Du schaffst das ...
Mona19_84
Mona19_84 | 12.03.2018
2 Antwort
Danke schon mal für die erste Antwort. Versuche ich. Gleich morgen früh.
schnurpsneu
schnurpsneu | 11.03.2018
1 Antwort
Wir haben es auf das geschlossene Augenlid getropft, auf das kleine Knötchen zur Nase hin. Sobald das Auge geöffnet wird laufen die Tropfen hinein. So ging es bisher immer sehr gut.
neferety
neferety | 11.03.2018

ERFAHRE MEHR:

wie augensalbe ind babyauge bekommen?
21.10.2012 | 6 Antworten
Augentropfen Allergie für Kinder
28.04.2012 | 2 Antworten
*Dringende Frage*
17.06.2010 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading