grau / schwarz belegte Zunge

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
14.02.2015 | 7 Antworten
Guten Morgen,

ich mache mir ein wenig Sorgen um meinen Großen.
Nachdem mein Kleiner die Grippe Dank Antibiotikum solangsam überstanden hat, hat mein großer seit Donnerstag immer wieder hohes Fieber. Gestern Nachmittag waren wir nun in der Uni Klinik und dort fiel der Ärztin auf, dass mein Sohn eine grau/schwarz belegte Zunge hat... sie fragte nur, ob er was bestimmtes gegessen hat- machte sich dazu aber weiter keine Gedanken.
Nun hab ich eben gesehen, dass er das immer noch hat und habe mal Dr. Google gefragt... der sagt mir:

Grauer Zungenbelag: Ist die Zunge gräulich verfärbt, kann dies auf einen Eisenmangel oder eine Blutarmut hindeuten.
Schwarzer Zungenbelag: Ein schwarzer Zungenbelag wird auch als ‚Haarzunge‘ bezeichnet, da die Zunge durch eine Veränderung der Zungenpapillen wie behaart aussieht. Ein solcher Belag kann als Nebenwirkung einer Antibiotikabehandlung auftreten. Daneben kann eine Haarzunge aber auch auf ernste Erkrankungen, die mit einer deutlichen Schwächung des Immunsystems einhergehen, hindeuten.

Mein Sohn klagt ständig über Schwindel...


Habt ihr sowas schon einmal gehabt? Wie soll ich mich jetzt verhalten?wie kann es sein, dass sie als Ärztin keine Idee hat, was dazu zu bedeuten hat?

Ich hoffe auf Tipps, Erfahrungen und Meinungen... Danke

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Fahr zum Doktor. Lieber 1x mehr als 1x zu wenig
maria-79
maria-79 | 14.02.2015
6 Antwort
Warte ich nun wegen der schwarzen Zunge bis Montag oder fahre ich wieder ins KH? Meinem Sohn ist schlecht und er mag nichts essen...das beziehe ich auf das hohe Fieber... Allerdings sagt er bei Getränken ständig, dass die schlecht sind... das wird wohl mit der Zunge zu tun haben oder? Ist es nun ein Pilz/Soor oder muss ich mir nun um den Eisenmangel Gedanken machen... dies würde ja zum Schwindel passen.... ich bin halt kein Arzt :( Was meint ihr, wie ich mich nun verhalten soll :(
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.02.2015
5 Antwort
Das Antibiotikum hat sie aufgeschrieben, weil es beim Kleinen geholfen hat... beim Kleinen wurde der Hustenschleim gelb/grün, sodass unser Kinderarzt ihm ein Antibiotikum aufschriebn...das Fieber ging dadurch weg, der Husten ist allerdings geblieben, bzw wird immer schlimmer wie ich heute merke... bin mir also nicht sicher, ob ich meinem Großen das Antibiotkum überhaupt geben sollte... Diese Ärztin, die Bereitschaftsdienst im KH hatte, hat die Praxis von unserem ehemaligen Kinderarzt übernommen...sie ist der Grund dafür, dass wir gewechselt haben... weil ich sie für inkompetent halte... und ich glaube, ganz unrecht hab ich nicht...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.02.2015
4 Antwort
Ich hätte mir mal deine komplette Frage durchlesen sollen. Ich bin manchmal etwas schnell. Mein Mann hatte das auch mal und der Arzt hat ihm sofort ein entsprechendes Mittel gegeben. Nach wenigen Tagen löst sich dieser Belag. Das ist echt widerlich. Wenn eure Ärztin das nicht weiß, das ist ungeheuerlich. Das mit dem Darmaufbau empfehle ich dir aber dennoch dringend. Antibiotika machen den Darm nachweislich kaputt. Ich weiß, wovon ich rede. Nicht nur wegen meiner Tochter.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.02.2015
3 Antwort
Das nennt man Haarzunge. Eine Nebenwirkung von Antibiotika. Das ist, wenn ich es richtig im Kopf habe, eine Pilzinfektion. Damit solltest du zum Arzt gehen, der gibt ihm ein Mittel dagegen. Und dann kauf bitte etwas, um den Darm wieder aufzubauen. Meine Vierjährige hat von Antibiotika einen Pilz im Darm. Das geht ganz schnell. Und da dein Sohn offenbar die Neigung ebenfalls hat, solltest du seinen Darm behandeln. Ein gutes Mittel dafür ist Bactoflor Junior. Für den Preis findest du kaum ein Mittel, das mehr zu bieten hat als das. Alles Gute!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.02.2015
2 Antwort
Wieso bekommt er bei einer Grippe ein Antibiotikum?? Und nein, tut mir leid, ich kenne das nicht.
Tara1000
Tara1000 | 14.02.2015
1 Antwort
Achso, ein Antibiotkum bekommt er aktuell nicht. Das habe ich ihm eben erst bestellt... daher kann es also nicht kommen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.02.2015

ERFAHRE MEHR:

Schneidezähne nach Sturz grau
18.11.2012 | 17 Antworten
grau gefärbte zunge
05.07.2012 | 10 Antworten
Biss auf die Zunge
28.06.2012 | 6 Antworten
Braune belegte Zunge
03.02.2012 | 2 Antworten
weisse zunge mit roten flecken
28.07.2011 | 11 Antworten
Zahn wird schwarz/ grau
15.02.2011 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading