Immernoch die Fäden drin

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
23.04.2014 | 13 Antworten
Hallo ihr lieben, heute frag ich doch mal nach

Mein kleiner hat ne Vorhaut OP bekomm, das war am 24 März nu haben wir den 23 April und die Fäden sind immer noch drin ( sollen selbst lösende sein ) da der Lulu sehr gut aus schaut ( alles soweit verheielt ) mach ich da auch nichts drauf, wie lange kann es wohl noch dauern bis die Fäden sich auflösen/aufgelöst haben , oder sollte ich doch noch mal zum Doc ?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
also wir mussten nix machen.im Oktober war die op und glaub ende November war es so gut wie verheilt.wenn er keine schmerzen äußert dann einfach weiter beobachten.lg
pueppivw
pueppivw | 23.04.2014
2 Antwort
@pueppivw es ist ja verheielt nur eben die fäden sind noch drin, er sollte eigentlich Montag wieder in die Kita aber mit den Fäden drin will ich das nicht, er ist jetzt aber auch schon bestimmt 6 oder 7 Wochen zu hause.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.04.2014
3 Antwort
warst du nohmal beim Urologen?vielleicht sind die fäden einfach zu lang und deshalb dauert es länger
pueppivw
pueppivw | 23.04.2014
4 Antwort
hm die fäden lösen sich normalerweise innerhalb von 14 tagen auf... sind alle fäden noch da oder nur vereinzelte?
Vivian07
Vivian07 | 23.04.2014
5 Antwort
ich würde es kontrollieren lassen, manchen menschen fehlt ein enzym die fäden aufzulösen. bei meiner ks narbe und auch bei einer mundop, wo die kieferhöhle genäht wurde, hatte ich selbstauflösende fäden. sie wurden je nach 3 wochen gezogen, weil sie sich nicht mal ansatzweise auflösten.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.04.2014
6 Antwort
@Vivian07 4 haben ich gesehn. pueppivw der Urologe war so dreist den Termin den ich hatte zu verschieben zu wollen, daraufhin bin ich zum Hausarzt, da wollte ich dann noch mal hin, beim Urologen müsste ich wohl wieder ca. 4 Wochen warten.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.04.2014
7 Antwort
Hört sich für mich so an das dein kleiner entweder a) selbtauflösende Fäden nicht auflöst weil ein enzym fehlt im Körper oder b) es zwar angedacht war auflösende zu nehmen das aber nicht passiert ist. Wie alt ist der kleine denn? Weil prinzipiell die gefäßchirurgen die eingriffe bei den kleinen machen nicht die urologen selber. Die fäden ziehen lassen würde ich im operierenden KH die können dann gleich mal rede und antwort stehen. 4 wochen da ist die gefahr groß das die fäden an manchen stellen eingewachsen sind und dann wird das entfernen schmerzhaft wenn keine lokale anestäsie vorhanden ist. LG
Vivian07
Vivian07 | 23.04.2014
8 Antwort
@Aurora39 also 4 Wochen sind schon echt lange wegen er Infektionsgefahr.würde wenn die da gar nicht eher machen wegen Termin ins kh zur kontrolle fahren.hab ich zur Nachsorge immer gemacht weil unser mit dem Urologen nicht gut konnte.hab dann da gesagt er sagte es zwickt unf tut beim pullern weh.stimmte nicht und da wir immer nach 18 Uhr hin sind haben wir mit Kind nur maximal 10 Minuten warten müssen und kamen sofort dran.also lass es dann doch lieber egal wie mal kontrollieren.
pueppivw
pueppivw | 23.04.2014
9 Antwort
@Vivian07 er ist 5j. und doch glaub schon das es auflösende sind, die sind fast durchsichtig
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.04.2014
10 Antwort
okay, dann wird ich mal in dem KH anrufen, danke Mädels
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.04.2014
11 Antwort
Bei meiner Dammnaht hat sich ein kleiner Teil leider auch nicht aufgelöst und musste dann rausgeschnitten werden, weil es zum Ziehen zu spät war. :/
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.04.2014
12 Antwort
@Maulende-Myrthe Jetzt Mal mal den teufel nicht an die wand, da kann nichts rausgeschnitten werden !
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.04.2014
13 Antwort
Hab heute im KH angerufen und konnte von da aus zum HA der hat bis auf einen alle gezogen, die waren zum teil abgelöst und klepten nur an der haut, der letzte wird sich auch noch lösen dauert nur ein bissel länger, fazit alles okay, Junior darf auch wieder in die Kita
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.04.2014

ERFAHRE MEHR:

Fäden zu kurz
14.06.2014 | 4 Antworten
hilfe, schwarze fäden in der windel!
04.03.2013 | 3 Antworten
faden vergessen beim fädenziehen?
26.07.2012 | 3 Antworten
der absolute Alptraum "Fäden ziehen"
07.10.2011 | 9 Antworten
Braune Fäden im Stuhl beim Säugling
06.05.2011 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading