⎯ Wir lieben Familie ⎯

Gehirnerschütterung

tinchris
tinchris
25.03.2014 | 20 Antworten
Also mein Sohn ist gestern Nachmittag gehen 16 Uhr von der Couch geflogen voll mit dem Ohr auf die tischecke.. er hat geschrien wie am spiess aber wir könnten ihn relativ gut beruhigen letzte Nacht hat er ungewöhnlich geschlafen sonst wird er ein zweimal wach die Nacht dann gehen wir schnulli reinstecken streicheln meist pennt er dann weiter diese Nacht hat man ihn zwischendurch mal kurz gehört müssten aber nicht zu ihm rein ich habe ihn dann irgendwann zu mir ins bett geholt weil ich Angst hatte das was sei da schlafrigkeit ja auch ein Symptom wäre .. seid er heut früh wach ist ist er auch ganz normal drauf also läuft spielt und lacht .. muss ich mir trotzdem noch sorgen machen ? Achso er USt 15 Monate alt
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

20 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hör auf dein Bauchgefühl . wenn du denkst, du solltest lieber zum Arzt, dann geh Uns wurde immer gesagt, dass es nachts gefährlich ist, weil da keiner mitkriegt, wenn was ist . tagsüber kann man beobachten. sowie er sich vom Verhalten her verändert- schläfriger wie sonst ist, erbricht, . zum Arzt!
sinead1976
sinead1976 | 25.03.2014
2 Antwort
schau mal hier: http://www.erste-hilfe-fuer-kinder.de/erste-hilfe/kopfverletzung.html
sinead1976
sinead1976 | 25.03.2014
3 Antwort
Achte auf die Augen - wenn DU hinein leuchtest müssen die Pupillen sich zusammenziehen. Sollte der normale Reflex nicht funktionieren, kann man von einer Gehirnerschütterung ausgehen. Meist kommt auch Erbrechen dazu. Er wird Schmerzen haben - da ist man eben mal nicht so gut drauf.
deeley
deeley | 25.03.2014
4 Antwort
Also seine pupillen ziehen sich auf beiden Seiten zusammen .. Ich beobachte ihn heute noch und hoffe das da nix kommt
tinchris
tinchris | 25.03.2014
5 Antwort
naja, das gefährliche is ja an sich nich die Gehirnerschütterung, sondern die Hirnblutung, die man eben äußerlich nicht erkennt
sinead1976
sinead1976 | 25.03.2014
6 Antwort
Dann sollte alles ok sein - Matilda hatte doch dieses riesige Horn am Kopf vom Sturz - da habe ich mit einem Rettungssanitäter telefoniert, der mir Anweisungen gab. Ich sollte auch die Augen checken. Bei Ihr war ebenfalls alles normal und der Sanitäter meinte, dass dies das wichtigste Anzeichen ist, dass keine Gehirnerschütterung vorliegt. Matilda hatte mehrere Tage Kopfweh, was logisch ist nach dem Sturz. Sie bekam sogar blau unterlaufene Augen, weil das Blut aus der Beule in die Augen wanderte, aber grundsätzlich war sie Ok.
deeley
deeley | 25.03.2014
7 Antwort
@sinead1976 Ich denke aber, wenn er jetzt normal ist . sollte man Ihn einfach beobachten. Die kleinen Schädel halten eine Menge aus. Matilda hatte einen leichten oberflächlichen Haarriss im Schädel, was im Nachinein herausgefunden wurde. Das war aber auch ein ganz schlimmer Sturz bei dem Sie frontal in eine Scharfe Ecke fiel.
deeley
deeley | 25.03.2014
8 Antwort
Doro dann weisst du ja wie es mir jetzt geht :- ( arme mathilda
tinchris
tinchris | 25.03.2014
9 Antwort
Wenn er sich komisch verhält - motorische Ausfälle hat, würde ich ganz schnell zum Arzt, aber wenn er sich jetzt normal verhält . kannst DU Dich entspannen. Kinder fallen so oft hin . meist geht dabei alles gut.
deeley
deeley | 25.03.2014
10 Antwort
Ja so sagte mir die Kinderarzt Schwester auch .. Ich beobachte ihn akribisch aber bis jetzt alles super
tinchris
tinchris | 25.03.2014
11 Antwort
und hör auf dein Bauchgefühl . meine Mama is mit meinem Bruder auch immer wieder zum Arzt, weil sie das Gefühl hatte, dass mit ihm was nich stimmt. er schrie nachts oft und stoß sich mit dem Kopf gegen die Wand. Sie wurde immer wieder belächelt und nach Haus geschickt- "Kinder schreien nun mal" tja, bis der Hirntumor so groß geworden ist, dass er mit 5 Jahren aufs Gleichgewichtsorgan drückte und er plötzlich nich mehr laufen konnte. Dann ging alles ganz schnell, aber es wäre fast zu spät gewesen. Ihm geht es heute gut und er hat keine bleibenden Schäden- bis auf ne Seh- und Hörschwäche Mütter haben ein gutes Bauchgefühl, wenn es um ihre Kinder geht!
sinead1976
sinead1976 | 25.03.2014
12 Antwort
Ich mach mir hakt sorgen weiss aber auch nicht ob ich mich zu sehr reinsteigere
tinchris
tinchris | 25.03.2014
13 Antwort
@tinchris das blöde is halt, dass die Hirnblutung auch der Arzt nicht erkennen kann . da hilft nur die Überwachung. die is aber nur im Schlaf nötig, weil man in den Wachphasen ja merkt, wenn sich was verändert. Also, heute gut beobachten! Zur Beruhigung: Meine hingen immer nur eine Nacht an der Überwachung. Jule einmal länger, weil sie auch erbrochen hat.
sinead1976
sinead1976 | 25.03.2014
14 Antwort
@tinchris Sorgen sind ok - Du steigerst Dich doch auch nicht rein. Du machst das genau richtig - DU kennst dein Kind am BESTEN!
deeley
deeley | 25.03.2014
15 Antwort
Ich war vorhin beim Arzt muss natürlich weiter beobachten aber erst mal sieht er ganz gut aus .. es kann aber bis 48 Stunden danach noch was kommen und sie sagte wenn er spuckt sofort kommen mit Zahnbürste :- ( also abwarten
tinchris
tinchris | 25.03.2014
16 Antwort
@tinchris ich drück ganz doll die Daumen
sinead1976
sinead1976 | 25.03.2014
17 Antwort
Danke Anja :-*
tinchris
tinchris | 25.03.2014
18 Antwort
Wird schon alles ok sein . wie verhält er sich denn jetzt?
deeley
deeley | 25.03.2014
19 Antwort
Hi du solltest ihn nicht nur so beobachten sondern taste auch die nächsten Tage bitte immer wieder den Kopf bzw die Stelle ab wo er drauf geflogen ist. Lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.03.2014
20 Antwort
Ganz gut bis jetzt er ist zwar bissi anhänglich aber das ist er ja öfters .. er hat auch schön mittgasschlaf gemacht !!
tinchris
tinchris | 25.03.2014

ERFAHRE MEHR:

Kopf gestoßen,Gehirnerschütterung?
20.06.2012 | 4 Antworten
Symptome Gehirnerschütterung
08.01.2012 | 18 Antworten
erkennt man eine gehirnerschütterung?
29.10.2009 | 13 Antworten
schock Gehirnerschütterung?
26.11.2008 | 5 Antworten
Gehirnerschütterung?
29.08.2008 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x