Nachts noch Windeln?

Maus29081982
Maus29081982
21.12.2013 | 7 Antworten
Hallo alle zusammen

meine Tochter wird nächstes Jahr 4 Jahre und braucht Nachts noch Windeln. tagsüber ist sie trocken. Habe ihr jetzt Nachts einfach mal die Windel weggelassen. Und schon war das Bett nass. Meine Tochter schläft nachts auch nicht so feste. Habe mit dem Kinderarzt noch nicht gesprochen. Weiß einer was ich machen kann damit es nachts auch mal ohne Windeln klappt
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Ich schlisse mich den anderen an, jedes Kind ist anders. Wenn ich an meine denke sogar sehr unterschiedlich, mein ältester war so ca. 4, 5j. mein 2. war etwas über 2, 5j. meine Tochter war schon mit 2j. nachts trocken und mein Jüngster mit ca. 4j. lass Dir da von keinem druck machen vorallem deinem Kind nicht, ich hab noch kein 6j. der in die schule geht kennen gelernt das der noch Windel brauch .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.12.2013
6 Antwort
meine maus wird auch im märz 4 jahre alt. sie hat in der nacht auch noch ne windel. ich finde es aber jetzt noch nicht schlimm. untertags ist sie trocken und auch wenn sie ihren mittagsschlaf macht. ich denke das kommt schon. je mehr man druck macht desto länger dauert es.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.12.2013
5 Antwort
abwarten... meine Jule wird im Januar 6 und hat es wohl jetzt auch endlich geschafft die Tochter sie war beim Kinderarzt und der meinte, keinen Stress machen, bei Mädchen liegst das an den Hormonen und kann deutlich länger dauern wie bei Jungs. Mach ihr nachts ne Windel dran, schick sie vorm schlafen noch mal aufs Klo und mach ihr keinen Druck... Wichtig find ich noch: gib ihr trotzdem abends normal zu trinken. sie kriegt ja dann schließlich die ganze Nacht nix
sinead1976
sinead1976 | 22.12.2013
4 Antwort
Mein Maus war da auch spät darn....alle immer da stimmt doch was nicht mit dem Kind....ect. Ich war beim Kinderarzt, der sagt, ich solle mich freuen wenn sie schläft! Ihr abends was zu trinken geben und bloß NICHT wecken!! Irgendwann haben wir das Thema sein lassen, sie bekam abends ihre Windel drum, fertig! mit 4, 5 stand sie morgens auf und sagte mir Mama jetzt bin ich groß ich brauche keine mehr, damit war das Thema erledigt von jetzt auf gleich und von alleine. Es hat was mit der Hormonreife im Gehirn zu tun und mache Kinder brauchen ihre Zeit!
261107
261107 | 22.12.2013
3 Antwort
Mit 4 Jahren ist es voll normal das ein Kind noch in der Nacht Windeln braucht. Lasse der Kleinen noch Zeit. Bei der U9 mit 5 Jahren wird es frühestens abgeklärt aber meist warten die Kinderärzte heute sogar ab bis die Kinder 6 Jahre sind um es abzuklären. @carlita Das mit dem am Abend nichts zum tinken geben soll man nicht machen. Ist ausserdem auch kein Garant dafür das es nicht trotzdem zum nächtlichen einnässen kommt. http://www.urologie-remscheid.de/krankheitsbilder, 81.htm
coniectrix
coniectrix | 22.12.2013
2 Antwort
Sie hat doch noch zeit dan ist sie noch net so weit das kommt noch sie wird doch erst 4
Manuelabrett
Manuelabrett | 22.12.2013
1 Antwort
Was gut hilft ist abends nichts mehr zu trinken geben lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.12.2013

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wir sprengen nachts die Windel, warum :(
22.09.2011 | 16 Antworten
welche windeln nachts?
05.02.2011 | 17 Antworten
Mein Kind braucht immer noch Windeln!
12.07.2010 | 16 Antworten
Kinder brauchen immer länger Windeln
14.06.2010 | 9 Antworten
Nachts windeln?
11.05.2010 | 29 Antworten

In den Fragen suchen


uploading