Babix zum Inhalieren?

katrin76
katrin76
17.07.2012 | 3 Antworten
Ich habe das Babix- Inhalat N und habe aber den Beipackzettel nicht mehr - blöd. Unser Großer hat so einen richtig fiesen und hartnäckigen Husten und jetzt wollte ich nachfragen, ob jemand von euch dann schon mal mit Babix inhalieren hat lassen und wenn ja, wie habt ihr dosiert? Mit dem Pariboy habe ich ihn bisher (also wenn er bisher husten hatte) mit Kochsalzlösung inhalieren lassen, aber jetzt kamen mir die Babixtropfen in die Hand. Lieben Dank schon mal und eine gute Nacht! LG Katrin
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Babix solltest du nicht nehmen, wenn sich noch nix löst. Es wirkt so, dass sich in den Bronchien nochmehr Schleim bildet, welche den ganzen Mist rausbefördert. Ist dein Kleener aber noch nicht in der Lage abzuhusten dürfte Babix sein Problem womöglich noch verstärken ... Frage bitte VOR der Nutzung deinen Kinderarzt, ob es in diesem Fall sinnvoll ist. Ein Hustenstiller wäre aus meiner leienhaften Sicht glaube ich ratsamer LG und gute Besserung für den Kleinen
Solo-Mami
Solo-Mami | 17.07.2012
2 Antwort
Hmm ... ich hab immer ne Schüssel mit heissem Wasser ins Zimemr gestellt und paar tropfen reingetropft. Hatte super geklappt ... inhalieren glaub ich is bissl zu stark?
DianaSR86
DianaSR86 | 17.07.2012
3 Antwort
Kochsalzlösung über den pariboy ist das beste was du machen kannst ... belass es dabei.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.07.2012

ERFAHRE MEHR:

BABIX, Wick Babybalsam - Gefährlich?
01.10.2012 | 29 Antworten
Inhalieren in der 5SSW
09.07.2011 | 6 Antworten
Wer hat Kinder, die inhalieren müssen?
08.07.2011 | 16 Antworten
inhalieren mit pari boy in der ss?
13.12.2010 | 2 Antworten
Gehts noch?
27.10.2010 | 15 Antworten
Babix zum Baden?
04.12.2009 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading