Sie lässt sich keine Zähne putzen!

Lieschen10
Lieschen10
21.05.2012 | 7 Antworten
Mein Kleine ist 2 Jahre und lässt sich einfach nicht die Zähne putzen. Sie dreht sich weg und schreit. habe es sie auch schon allein machen lassen, aber danach möchte ich schon nochmal nachputzen, weil sie ja nur die vorderen Zähne "putzt".
Was kann ich noch machen, hat jemand einen Rat? Kann ich ihr zusätzlich noch Fluortabletten geben?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
mein sohn macht neuerdings auch theater beim zähne putzen und ich sag ihm dann wenn er das nicht machen lässt dann gibt es keine gute Nacht Geschichte, und die ist ihm sehr wichtig, also klappt dann auch das zähne putzen
purzel2010
purzel2010 | 22.05.2012
6 Antwort
Unser Sohn ist 2 1/2 Jahre alt. Zur Zeit putzen wir mit 2 Zahnbürsten. Eine ich/ mein Mann eine er selbst. Er darf anfangen, dann macht er stopp und ruft Mama und so wechseln wir uns spielerisch ab, bis wir fertig sind. Er hat dabei riesen Spass. Hoffe es hält lange an. Sonst hat er auch selbst geputzt und lies sich nicht helfen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.05.2012
5 Antwort
hallo.geh mit ihr zum zahnarzt/kinderzahnarzt und lass dich dort beraten.
nicos_mami
nicos_mami | 21.05.2012
4 Antwort
Immer wieder probieren, anders geht es wohl nicht. Und Flourtabletten bringen da auch nichts zusätzlich.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.05.2012
3 Antwort
Hmm also im Kiga hab ich das immer so gemacht wenn einer absoluter Verweigerer war, dass ich ihn vorher gesagt hab "Wenn wir zusammen Zähne putzen, erst einmal ich und DU kontrollierst dann nach ob ichs gut gemacht hab, darfst du das und das spielen" hat eig nachm 2. tag geklappt wie nie zuvor
Kikania
Kikania | 21.05.2012
2 Antwort
hmm da wirst du dich leider durch setzten müssen. bei raphael handhabe ich es manchmal so das ich ihm ne zahnbürste gebe und ich mit der anderen putze , oder versuch mal ne andere zahnpasta meine maulen schon mal wenn die so scharf ist ,
pobatz
pobatz | 21.05.2012
1 Antwort
ich bin ehrlich kamen endlich meine Worte an dass ich ihm die Zähne vorputze ganz sanft u er dann nachputzen seitdem geht es.Nun darf ich ihm dafür keine Haare mehr waschen u ihn ne in de Wanne stecken da brüllt er jetzt wie am Spieß was vorher noch seine größte Freude war, tja... ^^
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.05.2012

ERFAHRE MEHR:

rutschiger boden nach putzen?
20.06.2011 | 1 Antwort
Zähnchen putzen 9 Monate altes Baby
05.10.2010 | 2 Antworten
Lasst euch bitte nicht verarschen
19.10.2009 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading