Schon wieder hohes Fieber!

rudiline
rudiline
21.04.2012 | 8 Antworten
Hallo Mama´s! sagt mal, wann geht ihr mit Euren Mäsuen zum Notdienst? Anna hatt bereits vor 4 Wochen sehr hohes Fieber ohne erkennbaren Grund, das ging so 4 Tage und dann war wieder gut.
Nun hat sie heut nacht um 3 plötzlich 40 Fieber gehabt, Paracetamol bekommen, um 9 bereits wieder 39, 8 Fieber NurfoenSaft bekommen und um 12 bereits wieder 40, 2 Fieber und PAracetamol bekommen. Sie isst, trinkt, gibt sonst keine Schmerzen an, hat nur etwas Schnupfen und spielt auch normal, klar ist sie schneller erschöpft. Wären wir zu Hause würd ich wahrscheinlich bis Monat zum KIA warten, nun sind wir aber bei unseren Freunden und ich überleg ob ich doch lieber zum Notdienst gehen sollt...
blöde Frage ich weiss, aber helft mir mal...
Danke schonmal...
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
@Schnuli_25 war nun doch nicht beim arzt, hr ging es gestern nchmittag gut und zur nacht bekam sie nochmal ein zäpfchen, seitdem ist das fieber weg und sie ist wieder quitschfidel... morgen ruf ich mal beim arzt an und frag mal nach nem termin zur abklärung... frag mich echt was das ist..
rudiline
rudiline | 22.04.2012
7 Antwort
das habe ich grad hinter mir mit meinem 5mon. altem baby.ergebnis: nierenbeckenentzündung mit blutvergiftung. ich würd zum arz gehen lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.04.2012
6 Antwort
PS: Obwohl 2-3 Tage warten wir schon - 3 Tage hohes Fieber wäre o.k. - nur die fehlenden Symptome sind eben doof....
BLE09
BLE09 | 21.04.2012
5 Antwort
Würde schon zum Notdienst - wir haben inzwischen für solche Fälle ein Urinsäckchen für den kleinen Windelträger, denn Urinprobe wäre gut. Meist wird Blut abgenommen um zu sehen, ob eine Antibiotika-Therapie angezeigt wäre.... Gerade wenn es keine Symptome gibt, die zum hohen Fieber passen, würde ich's abklären lassen.
BLE09
BLE09 | 21.04.2012
4 Antwort
Ich würde warten.sie isst und trinkt.ist super.ist nicht apathisch.die antw ausm kh wird lauten.viel trinken.ruhe.und wenn nicht besser dann Montag zum Arzt.ich hab für die antw.mal drei std gewartet.voll anstrengend für den kranken lütten.
Schnuli_25
Schnuli_25 | 21.04.2012
3 Antwort
Würde ich auch abklären lassen...
JonahElia
JonahElia | 21.04.2012
2 Antwort
Ja, ich würde mit ihr zum Notdienst fahren, es muss ja eine Ursache haben.
Laura2905
Laura2905 | 21.04.2012
1 Antwort
da sie innerhalb den kurzen abständen ständig das hohe fieber hat würde ich schon zum notdienst fahren ! sicher ist sicher...zumal sie ja erst vor 4 wochen schon das fieber hatte...gegen irgendwas kämpft der kleine körper...würde es abklären...alles gute ;)
Claudi-G
Claudi-G | 21.04.2012

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Hohes Fieber
21.06.2012 | 5 Antworten
Hohes Fieber 40 beim Säugling
10.01.2012 | 8 Antworten
Was tun gegen hohes Fieber?
08.01.2012 | 5 Antworten

In den Fragen suchen


uploading