wann würdet ihr zum Arzt?

Schnuli_25
Schnuli_25
20.02.2012 | 12 Antworten
Elias mag nicht essen.seit Samstag Abend hat er ein Brötchen und zwei fruchtzwerge gegessen.heut ein Brötchen.den ganzen Tag.das isst er sonst zum frühstück.krank war er bis Freitag.mit antibiotikum.mittelohr und bronchitis.eine Phase????
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
vielleicht ist der kleine im wackstumsschub. meine große 2 jahre hat das zur zeit auch und ist im wachstumsschub..
Mama2009-2011
Mama2009-2011 | 27.02.2012
11 Antwort
meiner hat auch eine zeit gehabt wo 2 wochen nicht viel essen wollte und wir sind garnicht zum arzt das vergeht wieder
babyzwei2010
babyzwei2010 | 21.02.2012
10 Antwort
dann mach dir keine grossen gedanken ... mein K-Arzt sagte mir die holen sich was sie brauchen :) Mein robin ist auch ein ganz schlechter esser :) manchmal isst er 2-3 tage kaum was... und dann haut er wieder rein =) beobachte es einfach :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.02.2012
9 Antwort
@piccolina ja zum Glück
Schnuli_25
Schnuli_25 | 20.02.2012
8 Antwort
Trinkt er wenigstens genug?
piccolina
piccolina | 20.02.2012
7 Antwort
@ostkind danke für eure antworten.er ist sonst ein topesser und nach einer wo.Krankheit nun die zweite wo.da macht man sich sorgen.er wird zunehmend dünner
Schnuli_25
Schnuli_25 | 20.02.2012
6 Antwort
würd mal joghurt oder buttermilch oder ähnliches anbieten. vllt hat das antibiotikum seine darmflora niedergebertselt und nun hat er probleme mit der verdauung.
ostkind
ostkind | 20.02.2012
5 Antwort
hat der arzt nochmal draufgeschaut? wenig essen is allerdings nicht schlimm, hauptsache er trinkt genug.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.02.2012
4 Antwort
Kinder holen sich was sie brauchen... Achte darauf, dass er immer was zu trinken bekommt... Sehe da jetzt auch keinen Anlass zum Arzt zu gehen. Nach einer krankheit oder während einer Krankheit - da ist's normal, dass die Kinder nicht so einen Appetit haben und auch mit weniger klar kommen. Lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.02.2012
3 Antwort
deswegen würde ich gar nicht zum Arzt gehen. Die meisten Kinder essen kaum wärend oder unmittelbar nach der Krankheit ... am vollen Tisch ist noch kein Kind verhungert. Mach dir deswegen keine Sorgen
Solo-Mami
Solo-Mami | 20.02.2012
2 Antwort
Eigentlich sagt man ja, dass ein Kind nie freiwillig verhungert. Daher wäre es erstmal nicht schlimm. Geht es ihm denn sonst wieder gut? Ansonsten würde ich einfach morgen mal beim Arzt anrufen und nachfragen.
Jinja87
Jinja87 | 20.02.2012
1 Antwort
kann noch vom antibiotika sein, wenn er genug trinkt ist alles gut... wenn er nicht mehr trinkt un apathisch wird, ab zum arzt...
rudiline
rudiline | 20.02.2012

ERFAHRE MEHR:

Wann wurdet ihr wieder schwanger?
12.06.2012 | 18 Antworten
Ab wann würdet ihr ein Hochbett kaufen
11.02.2011 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading