⎯ Wir lieben Familie ⎯

Fiebermessen im Mund

Solo-Mami
Solo-Mami
11.02.2012 | 4 Antworten
Meine Kleene (5 Jahre alt) liegt gerade mit dicken roten Backen auf dem Sofa und guckt Pittiplatsch und seine Koboldbande ... und hat nen Fieberthermometer im Mund

(denk) Wieviel Grad muß ich abziehen oder dazurechnen ... orale Messungen sind ja doch net so genau wie rektale

LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
sie hat laut Anzeige aktuell 39, 3° . mein armet Mäusel
Solo-Mami
Solo-Mami | 11.02.2012
2 Antwort
http://www.netdoktor.de/News/Mund-Ohr-oder-Po-Richtig-Fi-1130056.html Laut dem ist es UNTER der Zunge fast genau so genau wie im Popo .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.02.2012
3 Antwort
@Solo-Mami ohjeee . Also im Mund soll es fast gleich sein . Meine Tochter hat genau 39 ; (
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.02.2012
4 Antwort
also was großer mist ist is so ein stirnthermometer :- ( hatte eins gekauft das istotaler müll.letztens war einer von den twins very hot und das ding zeigte irgenwas mit 30 rum an.habs aber genauso gemacht wie die anleitung.hatte ich da ja in der hand grad. er is zwar jetzt auch schon 6 aber sein po musste schnell herhalten.im mund hab ich noch nicht so probiert.unter der achsel geht noch net bei den kindern.
Twinnymama
Twinnymama | 11.02.2012

ERFAHRE MEHR:

Fiebermessen im Urlaub im Popo bei KIA
20.08.2013 | 9 Antworten
Alles in den Mund stecken und essen
18.01.2013 | 13 Antworten
Wie lange rektal Fiebermessen?
06.01.2012 | 29 Antworten
Rote Punkte am Gaumen?
30.11.2011 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x