Bitte schnell um Hilfe

mamavonnancy
mamavonnancy
09.02.2012 | 12 Antworten
Meine Tochter (4 jahre) sitzt schon seit fast 40 minuten auf der Toilette und versucht groß zu machen.aber es ist so fest das es nicht raus will.Diesmal weiß ich nicht mal was ich machen soll.Nun fängt es auch schon etwas an zu bluten.soll ich lieber zum arzt gehen oder wisst ihr was ich sonst noch versuchen kann.bin momentan ein bisschen hilflos.

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
danke für eure antworten.nun haben wir es endlich geschafft.nun ist es ein bisschen wund aber mit creme wird es wieder.
mamavonnancy
mamavonnancy | 09.02.2012
11 Antwort
wenn es bei unseren kids net geklappt hat haben wir den babylax gegeben das hilft wunderbar und nach 10mins war dann alles draussen :)
Maus2010
Maus2010 | 09.02.2012
10 Antwort
@mamavonnancy dann nimm dir mal ein bissle papier und drück damit ein wenig gegen den damm...hilft bei mir immer
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.02.2012
9 Antwort
dazu sollte ich mal erwähnen das man schon was sehen kann aber es bleibt beim ausgang stecken und möchte nicht weiter raus.
mamavonnancy
mamavonnancy | 09.02.2012
8 Antwort
also wir hatten das letztens auch und ich hab dann mit einem wattestäbchen etwas wundschutzcreme innen in den po gemacht und versucht etwas rauszuholen mit dem wattestäbchen. dann ging es bei ihm!
chica18
chica18 | 09.02.2012
7 Antwort
Erstmal runter vom Klo, je mehr sie versucht zu drücken umso mehr kann es bluten. Und dann Joghurt, Weintrauben, Apfelsaft oder Traubensaft!!! jetzt keine Schokolade oder Banane. Und viel trinken. heute abend klappt es dann bestimmt ohne viel zu drücken. LG
marie1
marie1 | 09.02.2012
6 Antwort
@AliceimWunderla Bei meinem klappt das auch immer aus dem selben Grund wie bei dir!! @Mamavonnancy Sie soll ich etwas bewegen auf keinen fall sitzen bleiben und wie ein verrückte drücken!! Massiere ihren Bauch wenn dies aber nix bringt ruf beim Arzt an und frag nach! Vieleicht können sie dir was leichtes zum abführen verschreiben!! Drück die Daumen so was ist für so eine kleine maus echt schlimm!!
Tyra03
Tyra03 | 09.02.2012
5 Antwort
pflaumensaft geben und wenn es schon beginnt zu bluten dann sollte sie besser erstmal aufhören mit "drücken" In der apotheke gibt es glystiere für kinder...aber ruf vorher mal beim kinderarzt an.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.02.2012
4 Antwort
@AliceimWunderla stimmt! apfelsaft...kam mir grade nicht in den sinn! ja, versuchs mit apfelsaft...das hilft bei kindern gut...
tate
tate | 09.02.2012
3 Antwort
milchzucker funktioniert bei meinem immer :D
precious85
precious85 | 09.02.2012
2 Antwort
wenn nichts rauskommt, soll sie abwarte wenns geht! viel warmes wasser trinken und vielleicht ein zwei kiwis essen... wenn sie nicht warten kann und der druck so stark ist, dann versuch etwas vaseline oder gleitfähige creme am das after zu schmieren. aber am besten ist es noch zu warten bis der drang genug stark ist, dass es von selbst geht!
tate
tate | 09.02.2012
1 Antwort
Apfelsaft! Klappt bei meinem Sohn super, weil er ein "Wasser-Kind" ist!
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 09.02.2012

ERFAHRE MEHR:

Wie schnell wurdet ihr schwanger?
15.06.2013 | 24 Antworten
hallo,brauche bitte schnell ne antwort
03.07.2011 | 14 Antworten
wie werde ich schnell schwanger
15.05.2011 | 5 Antworten
Wie stille ich richtig und schnell ab?
10.08.2010 | 5 Antworten
brauche dringend eure hilfe bitte
20.07.2010 | 8 Antworten
Babybauch wächst so schnell 16 ssw
25.04.2010 | 2 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading