Schlafstörungen bei Kindern

black_pearl
black_pearl
15.01.2012 | 13 Antworten
Hallo ihr lieben,



ich brauche ganz dringend ein paar Ratschläge oder Erfahrungen.

Mein Sohn ist 3 Jahre alt und hat seit einiger Zeit Schlafstörungen.

Er wacht Nachts auf weint nicht und macht sich auch sonst nicht bemerkbar, also er ruft nicht.

Er sitzt in seinem Bett erzählt sich einen und lacht manchmal auch und freut sich über irgendwas.

Das geht dann 2 bis 4 std so und dann schläft er weiter.

Und mitlerweile hat er das fast jede Nacht, und das beunrugigt mich schon sehr, vorallem über was er da nachts im Bett wohl lacht, das hört sich echt manchmal so an als ob er gekitzelt wird, so lacht er nachts.

und wenn ich reinkomme guckt er mich an und legt sich wieder hin als ob nichts gewesen wäre, oder aber ich komme rein und er legt sich hin und versteckt sein Gesicht.



Ich habe echt keine Idee warum das alles so ist. hat jemand einen Rat???
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Es ist doch schön, dass er sich alleine unterhält, wenn er wach wird. Also, es gibt immer Phasen, in denen die Kinder schlechter schlafen. Vielleicht hältst du mich jetzt für irre . Lass ihn einfach, es ist wichtig für ihn. So lange er morgens nicht zu müde ist , würde ich mir keine Gedanken machen. Meine Tochter macht das übrigens auch beim Einschlafen, dass sie vor sich hinbrabbelt und manchmal lacht sie sich kaputt. Glaube bei ihr einfach nur, dass sie sich was Lustiges erzählt oder sich an was Lustige erinnert. Sie ist auch gerade drei Jahre alt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.01.2012
2 Antwort
test test, meine Antwort ist weg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.01.2012
3 Antwort
ah, da ist sie ja doch ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.01.2012
4 Antwort
@Maulende-Myrthe du glaubst an Engel?
Schnuli_25
Schnuli_25 | 15.01.2012
5 Antwort
@Schnuli_25 Ich bin sogar sicher, dass es sie gibt ;) http://www.mamiweb.de/gruppen/840558_engel, -erwachen-und-andere-besondere-erfahrungen ... html
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.01.2012
6 Antwort
@Maulende-Myrthe öffnet mein fucking Handy leider nicht.hätte ih gern gelesen.Kinder sind da sehr anfällig für denke ich.
Schnuli_25
Schnuli_25 | 15.01.2012
7 Antwort
@Schnuli_25 Du kannst auch über die Gruppensuche gehen. Gib einfach Engel ein, da kommt eine Gruppe die heißt Engel, Erwachen und andere besondere Erfahrungen ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.01.2012
8 Antwort
Kinder sind aufgrund ihres Alter noch näher an der feinstofflichen Ebene, näher an der, ich nenne es mal "göttlichen Quelle", sie erinnern sich oft noch an ihr vergangenes Leben. Sie sind noch nicht so von dem, was unsere stoffliche Welt kennt, wegerzogen. Deswegen finde ich es einfach wunderbar, wenn Kinder so natürlich Kontakt zu ihrem Schutzengel haben. Das gibt es ganz, ganz oft, nur die meisten Eltern reden da nicht drüber oder registrieren es nur als "unsichtbaren Freund" oder sowas. Viele Kinder erzählen auch von ihren früheren Leben oder sagen, sie hätten sie ihre Mutter ausgesucht, bevor sie geboren wurden. Leider tun das Eltern oft als Fantasie ab oder reden es den Kindern sogar aus. Das ist eine solche Verschwendung, wo man so viel von den Kindern erfahren kann ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.01.2012
9 Antwort
@Maulende-Myrthe ich glaube auch dass es mehr gibt als das was wir sehen.
Schnuli_25
Schnuli_25 | 15.01.2012
10 Antwort
@Schnuli_25 Das ist eine gute Einstellung ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.01.2012
11 Antwort
ich hab zum Beispiel ein furchtbar unangenehmes Gefühl wenn ich helicopter höre.kann das nicht beschreiben und weiß nicht woher das rührt.ich hab mich selbst erwischt dass ih gemeint habe dass muss ein Erlebnis eines früheren Lebens sein.und jetzt möchte ich bitte den Stempel;"du bist irre";-)
Schnuli_25
Schnuli_25 | 15.01.2012
12 Antwort
@Schnuli_25 Ich habe eine ganz ausgeprägte Abneigung gegen Indien, völlig unerklärlich, weil ich noch nie da war. Ich bin davon überzeugt, dass es daher rührt, dass ich dort mal ein ganz unangenehmes Leben geführt habe. Selsbt Hape Kerkeling hat mal ein Rückführung gemacht und sollte vorher aufschreiben, gegen welches Land er eine unerklärliche Abneigung hegt. Er schrieb Polen auf. Anschließend wurde er in ein vergangenes Leben zurück geführt und? Er war ein Mönch in Polen, der wegen des Versteckens von Juden an der Wand erschossen wurde. Ich könnte dir noch dutzende Beispiele nennen und damit wäre das Thema Reinkarnation nur angerissen. Alleine auf diesem Gebiet gibt es unschlagbare Beweise ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.01.2012
13 Antwort
@Maulende-Myrthe ja an sowas glaube ich.aber leider lässt das nicht jeder an sich ran.
Schnuli_25
Schnuli_25 | 15.01.2012

ERFAHRE MEHR:

Bin ich schwanger ?
28.12.2014 | 8 Antworten
Rauchen mit Kindern
06.05.2014 | 10 Antworten
Schlafstörungen 8 ssw ?
10.11.2013 | 26 Antworten
reha mit kindern / koffer
23.03.2013 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen

uploading