Symptome Gehirnerschütterung

Rhavi
Rhavi
08.01.2012 | 18 Antworten
Wir waren heute alle zusammen schwimmen. In diesem Schwimmbad muss man an einem Imbiss vorbei, wenn man zu den Umkleiden will. Vor dem Imbiss ist es sauglatt und obwohl ich vorsichtig gegangen bin hat es mich hingehauen. Nicht weiter wild, ich hab bloss dem Klienen hinten das Handtuch festgehalten, damit er das nicht durch alle Wasserpfützen zieht. Durch meinen Sturz hat es ihn auch hingehauen. Er ist voll mit dem Hinterkopf auf die Fliesen geschlagen. Hat sofort gebrüllt und liess sich nicht beruhigen. Danach war er am jammern er möchte sich hinlegen und ist dann im auf der Rückfahrt auch sehr schnell eingeschlafen. Er ist mega blass aber er hat nicht gekotzt, war immer ansprechbar, leicht weckbar. Nur weinerlich, blass und müde ( das war er aber auch schon vor dem Sturz)Wessen Kind hatte schonmal eine Gehirnerschütterung und was waren da noch für Symptome? Muss ich noch mit dem Kleinen ins Krankenhaus? Er ist übrigens 3.5 Jahre alt.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
nur mairegen ^^
Nayka
Nayka | 08.01.2012
17 Antwort
@Nayka Lass dein Menne machen, schnapp dir das Fahrad und komm rüber. Kieran schläft, hier ist Ruhe und Regen macht schön ;)
Rhavi
Rhavi | 08.01.2012
16 Antwort
schön, nathi plärrt immer noch -.- . ich will.....
Nayka
Nayka | 08.01.2012
15 Antwort
@Nayka ähm, hab das anrufen übersehen ;), ich melde mich dann gleich.
Rhavi
Rhavi | 08.01.2012
14 Antwort
@MilanLee2009 Ja, spätestens wenn wir ins BEtt gehen und ihn mit rüber nehmen. Dann sollte er normalerweise wach werden. Wenn nicht helfe ich etwas nach und wenn das immernochnicht reicht, dann mach ich mir richtig Sorgen ;) Der BEngel hat vor 1 Jahr einen Treppensturz Kopf vorran und Stirn auf der Kante aufgeschlagen ohne Gehirnerschütterung überstanden. Dann wird er das jetzt hoffentlich auch haben *hoff*
Rhavi
Rhavi | 08.01.2012
13 Antwort
@Rhavi Wecken solltest du ihn aber heute Nacht mal :) Alles gute ...
MilanLee2009
MilanLee2009 | 08.01.2012
12 Antwort
Im Moment schläft er tief und fest. Er hat noch drauf bestanden, dass ich ihm eine GEschichte erzähle, hat sich dann mit Teddy im Arm hingelegt und schlummert seelig. Ich mag ihn nicht wecken jetzt. Ich werde ihn aber nachher in das Elternbett tragen um ihn nachst unter Beobachtung zu haben. Und sollte irgendwas komisch sein, er erbrechen, morgen schwanken oder sonst was, dann fahr ich los. BEim GEschichtchen hatte er wieder etwas Farbe im Gesicht, kann also alles noch der Schreck gewesen sein.
Rhavi
Rhavi | 08.01.2012
11 Antwort
ich würde auch fahren.wenn er wie du sagst auch blass ist kònnte es mit seiner selbst angegeben übelkeit stimmen.lieber einmal zu viel als zu wenig
Smilieute
Smilieute | 08.01.2012
10 Antwort
@Nayka Sosososo, das bist also du ;) Kommst du vorbei? Kieran schläft nämlich tief und fest.
Rhavi
Rhavi | 08.01.2012
9 Antwort
rhavilein, ich war mit raffi eine nacht im ks wegen hirnerschütterung, ruf an :-) kann dir alles drüber erzählen. sagen wir in 30min?
Nayka
Nayka | 08.01.2012
8 Antwort
@Rhavi Naja aber die haben eher das Fachwissen was uns normalen eben fehlt ... Ich würde fahren vorallem wenn dir schon unwohl dabei ist.
MilanLee2009
MilanLee2009 | 08.01.2012
7 Antwort
Huhu, hier die Infos aus dem hauseigenen Magazin, vielleicht helfen sie dir bei der Entscheidung, ob KH oder nicht: http://www.mamiweb.de/familie/5-anzeichen-einer-gehirnerschuetterung/1 http://www.mamiweb.de/familie/gehirnerschuetterung/1 VLG
sommergarten
sommergarten | 08.01.2012
6 Antwort
ich hatte als kleines kind ne gehirnerschütterung auch von den fliesen im schwimmbad. ich hatte totale schmerzen im kopf und konnte meine augen kaum offen halten, so dass ich an der hand einer bekannten auch die mülltonne nicht sah. voll reingerannt. daheim gabs ne schokomilch und banane. erst danach musste ich brechen. dazwischen lagen etwa 2stunden. aber wenn dein kleiner so blass ist würde ich mal im kh anrufen. lieber einmal zu viel .... wünsche dem kleinen alles gute
fluketwo
fluketwo | 08.01.2012
5 Antwort
Pupillen sind das einzige was ich noch nicht getestet habe. Er läuft, wenn auch ungern, will lieber auf den Arm, hat zwar schon gesagt, ihm sei schlecht, aber bei ihm bin ich mir nicht so sicher, ob er wirklich weiss, was das ist. Als ich ihm nämlich sicherheitshalber Tücher untergehalten habe für den Fall der Fälle hat er sie weggeschoben und sonst zieht er sie zu sich ran, wenn er wirklich spucken muss. Apatisch, neee, da ist er anders, nölig und anhänglich. Unwohl ist mir trotzdem. Aber eben, die im Spital können ja auch nicht mehr machen als abwarten und beobachten.
Rhavi
Rhavi | 08.01.2012
4 Antwort
Ich bin deswegen auch schon viel zu oft im Krankenhaus gewesen war auch immer das selbe beobachten und zusätzlich Nachts 3 mal wecken und schauen ob er sich direkt ansprechen lässt ABER ich würde fahren wenn er schon blass ist.
MilanLee2009
MilanLee2009 | 08.01.2012
3 Antwort
in erster Linie sind die Kids leicht apatisch, haben unterschiedliche Pupillengröße und ihnen ist übel. Gleichgewichtsstörungen und Erbrechen können die Folge sein. Sollte eins der Sachen heute noch auftreten, dann bitte heute noch zum Arzt. pupillen kannste gleich kontrolieren. Sie verändern sich im Fall des Falles auch nicht, wenn du hell/dunkel abwechselst
Solo-Mami
Solo-Mami | 08.01.2012
2 Antwort
auf jeden fall solltest du nachts mal kontrollieren wie seine pupillen reagieren.. und wenn er noch brechen sollte, klar, sofort ins kh.. ist er denn sonst auch blaß? zur not rufe im kh an und erkundige dich.. lg und gute besserung.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.01.2012
1 Antwort
Ich kenne sowas von meinen Kids leider zur Genüge. :-( Anfangs sind wir auch immer in´s KH. Aber war jedes Mal das selbe: beobachten und solange sie sich nicht übergeben ist alles gut.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.01.2012

ERFAHRE MEHR:

Kopf gestoßen,Gehirnerschütterung?
20.06.2012 | 4 Antworten
villt gehirnerschütterung?
27.10.2011 | 4 Antworten
wann erste ss-symptome bzw beschwerden
20.07.2011 | 2 Antworten
Gehirnerschütterung :-(
28.06.2011 | 23 Antworten
Gehirnerschütterung?
03.03.2011 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading