Wichtig!

Dani886
Dani886
25.10.2011 | 7 Antworten
Hallo zusammen,

muss mal ne Frage los werden.
Und zwar hatte meine Tochter vor 2 Wochen eine akute Angina, die mit Antib. behandelt wurde, nun habe ich aber fest gestellt das sie seid der Angina schlechter läuft als noch davor. Ich meine sie kann sich zwar gut auf den beinen halten und kommt auch ohne verletzung vorwärtz, aber sie torkelt viel mehr, finde ich. meine mum hat das auch schon fest gestellt. KA Termin is erst nächsten Monat. Sollte ich viell. vorher schon mal gehen und das anschaun lassen?
Mach mir sorgen, das die Angina was schlimmes angerichtet haben könnte!!!!
Kennt das jemand oder hat schon davon gehört was vergleichbar wäre????

Freu mich auf antworten!!!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
...
danke, werde da gleich mal anrufen.
Dani886
Dani886 | 25.10.2011
6 Antwort
@Dani886
kann natürlich sein, am besten ruf bei deinem kia an, schildere deine bedenken, dann werden dir arzthelferinnen schon sagen ob du vorbei kommen sollst oder nicht. lg
kiska86
kiska86 | 25.10.2011
5 Antwort
... Sie
Sie braucht ja nur nen leichten Druck auf den Ohren zu haben und schon kann es Ihr Gleichgewichtssinn beeinflussen.
deeley
deeley | 25.10.2011
4 Antwort
@deeley
hatte ich auch schon überlegt, aber mit den ohren ist zumindest rein äußerlich alles ok. Sie haut oder kratzt sich auch nicht dran.
Dani886
Dani886 | 25.10.2011
3 Antwort
@kiska86
die packungsbeilage habe ich nicht mehr. Wie gesagt das ist jetzt 2 wochen her und seid ein paar tagen habe ich diesen eindruck. was mir aber gerade noch in den sinn kam, sie versucht neben dem laufen auch schon zu rennen. könnte es viell. der übergang dazu sein, der mir so verdächtig vorkommt?
Dani886
Dani886 | 25.10.2011
2 Antwort
...
Vielleicht hat Sie noch was mit den Ohren?
deeley
deeley | 25.10.2011
1 Antwort
hallo wenn dann kommts nicht von der angina
sondern vom antibiotikum, ließ mal nach ob sowas in den nebenwirkungen steht, irgendwas mit gleichgewichtssinn, und geh soforrt zum arzt lass es abkläaren mit sowas spasst man nicht, in dem fall lieber einmal zu oft als dann zu spät.
kiska86
kiska86 | 25.10.2011

ERFAHRE MEHR:

Ist das Kind Übergewichtig? 3 jährige
24.05.2012 | 36 Antworten
Was tun!WICHTIG! Sehr langer Text
12.07.2011 | 16 Antworten
38+6 ssw kleine für mich wichtige frage
29.05.2011 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading