das erste loch im zahn (karies) wann?

keki007
keki007
29.08.2011 | 7 Antworten
wann hatten eure kinder das erste löchlein im zahn?

wie alt waren sie da? und haben sie es machen lassen?

lg
mein großer fast 10j hat noch gar keins....mein mittlerer 8j hatte jetzt eins....
aber mein jüngster hat die schlechtesten zähne
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
@zirkum
nein meine kinder hatten alle keinen schnuller
keki007
keki007 | 29.08.2011
6 Antwort
Meine Große hatte ihr erstes Loch mit 5,
trotz penibler Zahnpflege, D-Fluoretten und regelmäßigen Zahnarztbesuchen mit Gelen. Die Jungs waren Mitte bis Ende Grundschulzeit ohne D-Fluoretten oder Gelversiegelung und obwohl man beim Zähneputzen immer hinterher sein musste.
Moppelchen71
Moppelchen71 | 29.08.2011
5 Antwort
-
Falls du einen Schnuller hast: Der größte Fehler, den Eltern machen können ist, den Schnuller abzulutschen und ihn danach ihrem Kind in den Mund zu stecken. Karies ist eine ansteckende Krankheit und so "verseucht" man quasi sein Kind. Mal drauf achten. Nur 2% der Bevölkerung ist kariesfrei!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.08.2011
4 Antwort
Meine zwei sind fast 5 und 8 1/2 Jahre alt
und die Zähne sind top ... wenn gepflegt wird werden sie hoffentlich auch in Zukunft keins bekommen LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 29.08.2011
3 Antwort
das mit den zähnen kann
genetisch bedingt sein, wenn der zahnschmelz von ich sag mal natur bedingt schlecht ist, bei meinen ist es so bei meinem ältesten war das 1. loch mit 14j. da sonst keins bei meinem 2. sohn mit ca. 6j. aber das war wirklich weil er sich nicht die zähne geputut hat oder nur unregelmässig bei meiner tochter7j. iss keins und bei meinem jüngsten 2, 5j. ist auch keins der lässt sich aber auch sogar mit der eläckrobürste die zähne putzen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.08.2011
2 Antwort
@chrysantheme
süßßßßßßßßßßß#:-) bei yannick hilft da kein nettets gerede
keki007
keki007 | 29.08.2011
1 Antwort
....
mei großer hatte mit 4 jahren ein klitzekleines löchle. die zahnärztin hat ihm sooo lieb und kindgerecht erzählt was sie nu macht, so von wegen da sind kariesmonster und die tut sie mir der wasserspritze wegschwemmen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.08.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

wann der erste zahn?
22.05.2012 | 21 Antworten
karies kleinkind
24.12.2011 | 4 Antworten
HILFE!Loch im ZAHN!
18.05.2011 | 10 Antworten
Karies bei 21 monate altem Mädchen?
23.04.2011 | 9 Antworten
Ich fühle mich so schlecht Hilfe!
10.03.2011 | 13 Antworten
Karies
04.12.2010 | 6 Antworten

In den Fragen suchen


uploading