wackelzahn

suse_83
suse_83
26.07.2011 | 10 Antworten
hallo,

mein großer ist im april 5 geworden. nun hat er hinten oben schon 2 bleibende backenzähne bekommen und heute früh beim putzen habe ich festgestellt, dass er vorne unten nen zahn hat, der nur ein wenig wackelt, aber dahinter hat sich schon ein zahn durchgeschoben. ist das normal??? unser za ist natürlich ausgerechnet jetzt 3 wochen im urlaub. meint ihr ich soll mit ihm zum vertretungsarzt gehen? bin mir da irgendwie gerade unsicher, weil ich nichts falsch machen will.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
Lol
Meine Jungs haben ganz selten ne Zahnlücke, bei Ihnen kommt komischerweise erst der neue und erst dann fällt der Milchzahn raus ! Bin ich aber froh das es euch auch so geht, dachte schon meine Jungs sind unnormal ;-)))) Meine sind 7 und 9 und die neuen Zähne stehen trotzdem alle in Reihe und Glied und nix ist schief oder krumm!!!! Liebe grüße
PingPongblase
PingPongblase | 26.07.2011
9 Antwort
...
bei unsrem sohn sah das bei den unteren schneidezähnen auch ganz komisch aus aber jetzt sind sie nicht krumm oder so... oben wackeln jetzt die beiden vorderen um die wette und das schon lange... bin mal gespannt ob wir ne zahnlücke zum ersten schultag haben oder nicht...
zwergenmamilein
zwergenmamilein | 26.07.2011
8 Antwort
@Dani886
das ist quatsch ! nur weil ein bleibender zahn hinten kommt hat das keinerlei ausmaße auf die zahnstellung, die ist vorgegeben ! sobald der milchzahn ausfällt, sucht sich der bleibende zahn seinen platz, den er auch gehabt hätte, wäre der milchzahn schon nicht mehr da !
Giftzwerg1980
Giftzwerg1980 | 26.07.2011
7 Antwort
Hi
mach dir keine sorgen, dass ist was völlig normales und kommt öfter vor wie man denkt ! ich bin zahnarzthelferin in ner kinderzahnarztpraxis ! der bleibende zahn schiebt sich hinten durch, da vorne noch der milchzahn ist, sobald der ausfällt wird er sich seinen platz suchen ! da der milchzahn eh schon wackelt würd ich deinem sohn sagen, dass er feste mit den händen dran wackeln soll, dann fällt er schneller aus ! sollte das in gut 3 wochen wenn dein zahnarzt wieder da ist, immer noch nciht geschehen sein, dann würde ich "nachhelfen" also sprich ihn entfernen lassen, was aber kein grosser act ist ! es ist also alles in ordnung !
Giftzwerg1980
Giftzwerg1980 | 26.07.2011
6 Antwort
--------
Meine Tochter hat am Wochenende ihren ersten Wackelzahn verloren. Der neue Zahn steht direkt dahinter. Er hat den Wackelzahn also rausgedrückt. Zum Arzt muss man deshalb nicht gehen. Außer, es bereitet deinem Kind Schmerzen oder Probleme.
Noobsy
Noobsy | 26.07.2011
5 Antwort
++++
das war bei meinen sohn auch so.......jetzt..er ist 9j...da hat der 2te schon durchgeschoben der 1 ist aber noch nicht rausgefallen.....da er bei ihm aber noch nicht wackelte...musste er gezogen werden.
keki007
keki007 | 26.07.2011
4 Antwort
@Petra1977, Dani886
danke, das beruhigt mich. werde jetzt die 3 wochen warten und mir danach einen termin holen. er muss sowieso im 2. halbjahr noch zur kontrolle und da soll sie dann nach ihrem urlaub einfach mal drauf schauen.
suse_83
suse_83 | 26.07.2011
3 Antwort
....
nein brauchst nicht zum vertretungsarzt, das kommt oft vor, bin gelernte zahnarzthelferin, mein sohn hatte das an den eckzähnen gehabt
Petra1977
Petra1977 | 26.07.2011
2 Antwort
moin
meine maus bekommt zwar gerade erst ihre zähne, aber ich würde dir raten noch was zu warten, denn dadurch das sich die bleibenden zähne durchschieben, werden die milchzähne ja erst locker. ich kann verstehen das du nix falsch machen willst, denn schließlich KANN es passieren das durch sowas eine zahnfehlstellung vor kommt. aber warte wie gesagt erstmal noch, das wird alles von allein passieren.
Dani886
Dani886 | 26.07.2011
1 Antwort
....
Und? Wo ist das problem zahnwechsel und? Da kann man nix falsch machen..
linda1986
linda1986 | 26.07.2011

ERFAHRE MEHR:

1 Wackelzahn
08.07.2012 | 13 Antworten
wackelzahn milchzähne raus?
28.12.2009 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading