*Meine Tochter (2 1/2J ) kneift die augen zu!*

sandrav83
sandrav83
16.05.2011 | 15 Antworten
Hallo,

hab eine wichtige Frage. Also seit ein paar Tagen beobachte ich, wie meine Tochter ganz oft die Augen zusammen kneift, immer nur einen ganz kurzen Moment, aber es ist kein normales Zwinkern.

Mach mir nun Sorgen, dass sie was mit den Augen hat. Sie sagt, es tut nichts weh! Mein Schwager meinte heute, dass die Augen vielleicht zu trocken wären. Aber ich hab keine Ahnung!

Bitte um Erfahrungen!! Ist mir wirklich wichtig!



Danke
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
@tate
ich hoffe es auch
sandrav83
sandrav83 | 16.05.2011
14 Antwort
@sandrav83
das versteh ich ja! aber es steht ja noch nicht fest. vielleicht braucht sie ja gar keine, was ich für sie auch hoffe
tate
tate | 16.05.2011
13 Antwort
@tate
es ist nicht so, dass ich es vor eitelkeit nicht abklären lasse! fänd es einfach nicht so toll, wenn sie ne brille tragen müsste!
sandrav83
sandrav83 | 16.05.2011
12 Antwort
@sandrav83
gesundheit geht vor!! es muss ja nicht gleich sein, dass sie ne brille braucht! aber abklären kannste es ja. lieber auf der sicheren seite sein. ich hatte als kind auch eine brille und wurde nie gehänselt...
tate
tate | 16.05.2011
11 Antwort
Ich würde auch sagen
lass lieber mal einen Arzt danach schauen, wenn nichts ist ist ja gut und ne Brille ist ja auch nicht schlimm.
danerle
danerle | 16.05.2011
10 Antwort
@Smilieute
es ist an sich nichts schlimmes daran. aber ich hatte als kind auch eine und wurde oft sehr schlimm gehänselt deswegen!
sandrav83
sandrav83 | 16.05.2011
9 Antwort
..
hätte man bei mir meine hornhautverkrümmung früher festgestellt, wäre sie noch korrigierbar gewesen- also...lieber jetzt z. augenarzt, überprüfen lassen, ggfs. im jungen alter eine brille. ist doch heute fast ein accessoire, also nichts schlimmes mehr
Eleah
Eleah | 16.05.2011
8 Antwort
geh zum augenarzt
Was ost so schlimmes an einer brille.lea tràgt seit soe knapp 1, 5jahre alt ist eine brille
Smilieute
Smilieute | 16.05.2011
7 Antwort
@sandrav83
meiner hat in dem Alter auch eine bekommen, ich war im ersten Moment auch bissel geschockt. ABer da wir es früh genug bemerkt haben ist die Chance groß, das er die bloß für eine gewisse Zeit brauch.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.05.2011
6 Antwort
...
aber wenn sie jetzt eine brille kriegen würde, kann sein das sich die augen so weit verbessern , das sie dann später keine mehr bräuchte...
sternchen2310
sternchen2310 | 16.05.2011
5 Antwort
@sternchen2310
fände das ehrlich gesagt schon schlimm!!!
sandrav83
sandrav83 | 16.05.2011
4 Antwort
Lass
das doch mal vom Augenarzt angucken, besser früher als später.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.05.2011
3 Antwort
...
geh einfach zum augenarzt ... es kann vieles sein, aber nicht unbedingt was schlimmes.. es kann auch einfach sein, das sie eine brille braucht...
sternchen2310
sternchen2310 | 16.05.2011
2 Antwort
huhu
mein bruder hat das früher als so 3 jahre alt war auch immer gemacht. Es stellte sich herraus das er Kurzsichtig ist. Ende vom lied war eine brille, die er bis heute trägt. lg
Dani886
Dani886 | 16.05.2011
1 Antwort
..
hast du mal geschaut, ob sie in solchen momenten etwas genauer sehen möchte? vllt. in der nähe oder in der ferne? bei mir hat man damals so festgestellt , dass ich eine brille benötige
Eleah
Eleah | 16.05.2011

ERFAHRE MEHR:

Rote Augen bei Fieber - normal ?
14.03.2016 | 8 Antworten
14 Monate alter Sohn haut und kneift
10.12.2012 | 3 Antworten
Geschwollene Augen und die Haut darum
28.01.2012 | 8 Antworten
Grosse Augen bei Baby?
04.12.2010 | 5 Antworten
komischer ölfilm in den augen
16.04.2010 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading