fieber, erbrechen - backenzahn?

roterkakao
roterkakao
28.04.2011 | 4 Antworten
Hallo! Meine Tochter (3 Jahre) hat seit 4 Tagen sehr hohes Fieber (bis über 40 Grad) war vorgestern bei nem Arzt, der hat uns Antibiotika gegeben ... Sie ist kerngesund hat keine weiteren Symptome. Nur dass sie hin und wieder mal erbricht und nicht sehr viel bis gar nicht isst (außer etwas Suppe) Bin gestern noch bei nem anderen Arzt gewesen, der hat ihr Blut abgenommen und nur feststellen können, dass ihre weißen Blutkörperchen erhöht sind! Das ist normal, wenn man Fieber hat! Also, da ist auch alle in Ordnung. Er tippte auf einen Virus. Vom Antibiotikum vom anderen Arzt hat er mir abgeraten, was ich dankend akzeptierte. Also hab ich ihr nur Fieberzäpfchen gegeben, wenns ganz arg war. So, gestern Abend beim Zähneputzen schreit sie (obwohl sie jetzt schon lange brav mitgemacht hatte) als ich aufhörte war die Zahnbürste blutig! Heute wieder. Und als ich hineingesehen hatte bemerkte ich, dass sie ganz hinten nach dem letzten Backenzahn leicht offen, rot und geschwollen ist. Kann es sein, dass ein Backenzahn kommt? Warum haben das die Ärzte nicht gesehen? Hmm... Vielleicht ist das erst gestern Abend passiert, also dass die Spitze durchgebrochen ist?
Tschuldige, dass es so lang geworden ist, aber die Erklärung musste sein!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
zahn
hallo.als unser sohn so alt war, hatte er hinten nach und nach die 4 hinteren backenzähne bekommen.da hatte er das mit dem erbrechen auch bei 2 zähnen.fieber hatte er 2 tage .war bei einer kinderärztin die gesagt hatte das es eine virusinfektion ist, die von alleine weggeht und das er alles essen und trinken darf.er hatte das mit dem erbrechen 5 tage. so wie du es beschreibst hört es sich so an als wenn der zahn kommt.auch beim essen kann es mal bluten.gib ihr kalte, weiche sachen zum essen.
nicos_mami
nicos_mami | 28.04.2011
3 Antwort
wehre möglich
braust ja nur mal die nächsten tage drauf achten.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.04.2011
2 Antwort
Hi
Ich denke das es möglich ist das es der Backenzahn ist! Kann da wenig zu sagen den mein Sohn hat relativ schnell und ohne jegliche Probleme seine Zähne bekommen! Hab nur manchmal weng Dentinox auf seinen Schnuller damit er besser einschläft!
dragonfly86
dragonfly86 | 28.04.2011
1 Antwort
hallo
mein 5 jähriger sohn hatte das auch vor 2 monaten bis das fieber 2wochen angehalten hat war mal kurzfristig weg er hatte denn das ebv virus pfeifferisches drüsenfieber! erkennt man nicht so schnell muss drauf getestet werden mit blut
julianlukas
julianlukas | 28.04.2011

ERFAHRE MEHR:

Fieber Heiserkeit und Erbrechen?
03.08.2012 | 1 Antwort
fieber, kopfschmerzen, erbrechen
15.06.2012 | 5 Antworten
erbrechen und fieber
26.09.2011 | 3 Antworten
erbrechen ohne Fieber
25.07.2010 | 3 Antworten
2 Backenzahn
29.06.2010 | 1 Antwort

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading