Mutter Kind Kur Frage?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
27.04.2011 | 16 Antworten
Hallo Mamis

War jemand von euch schon zur Mutter Kind Kur??? Mich würde interessieren, ob der Ehemann einen im Kurhaus besuchen kommen kann und 1 Nacht dort übernachten kann.
Vielleicht kann mir das jemand beantworten.

Lg Anette
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
@taunusmaedel
Ok, dann habe ich dich wohl auch falsch verstanden. Lg und alles Gute
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.04.2011
15 Antwort
@AnniundElias
warum fühlst du dich direkt persönlich angegriffen? Unten wird dir vorgeschlagen: "deswegen ja luftmatraze... kriegt eh keine sau mit..." und darauf bezog sich das mit der Ehrlichkeit... Gegen im Hotel schlafen hat kein Kurhaus was. Das ist dann auch was ganz anderes. Und ja, es gibt halt wirklich Leute die damit massive Probleme haben. Deswegen fahren sie in Kur. Genauso wie es in manchen Kurhäusern verboten ist Alkohol zu trinken/mitzubringen und einige Mamas meinen sich dem zu wiedersetzen und füllen Wein in Wasserflaschen oder so. Da frage ich mich schon wo da der Verstand der Mütter bleibt? Wie gesagt - wollte dich nicht persönlich angreifen aber bin immer wieder erstaunt dass es viele gibt die hier Sachen vorschlagen die nicht ganz irgendwelchen Regeln entsprechen. Würd mich mal intressieren was solche Mütter ihren Kindern sagen wenn sie sie beim Lügen erwischen...
taunusmaedel
taunusmaedel | 28.04.2011
14 Antwort
@taunusmaedel
Ich weiß zwar nicht was du für ein Problem hat. Aber ich habe nie gesagt, dass mein Mann heimlich dahin kommt und ich meinem 2 Jährigen Sohn verbiete darüber zu sprechen. Was glaubst du, wieso ich die Frage gestellt habe??? Natürlich um mich zu informieren, deswegen verstehe ich jetzt dein Problem nicht. Mein Mann genau so gut in einem Hotel schlafen für eine Nacht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.04.2011
13 Antwort
@AnniundElias
Dann sollte man halt auch so fair sein und sich ein entsprechendes Kurhaus aussuchen wo Besuch erlaubt ist. Und nicht einfach Regeln umgehen .
taunusmaedel
taunusmaedel | 28.04.2011
12 Antwort
@taunusmaedel
Hallo Kann ja gut möglich sein, dass es für diese Frauen nicht so gut ist. Es es müssen alle frauen und Kinder berücksicht werden, deswegen finde ich es schön, wenn der Ehemann auch mal kommen kann. Das ist eben meine Meinung. Lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.04.2011
11 Antwort
@AnniundElias
Das hat halt damit zu tun, dass bei vielen Kurgängen auch Mütter/Kids dabei sind die zb von Männern vergewaltigt/mißbraucht wurden und das da verarbeiten - oder die kurz nach der Trennung oder Tod dorthin zur Schmerzbewältigung gehen. Denen gegenüber ist es mehr als unfair wenn so Regeln gebrochen werden - und ich kann auch die Kurhäuser verstehen wenn sie da durchgreifen. Bei uns wurde kontrolliert - und der Papa samt Mama und Kind wäre des Hauses verwiesen worden . Generell wäre bei uns Besuch möglich gewesen. Aber halt nur nach Anmeldung mit entsprechendem Ausweis. Aber die Kids und Mütter sollen sich halt auch in dem Kurhaus sicher fühlen dass kein anderer da rein kann - auch kein Mann... und daher die KOntrollen. Und ich muss sagen: Ja, wir waren da sicher auf dem Gelände. Sogar meinen 2jährigen konnte ich einfach mal so laufen lassen ohne Angst zu haben dass da jemand fremdes ihm was tun kann. Es gibt genügend Kurhäuser die auch Besuch erlauben. Dann sollte man so eins wählen. Und ob den Kids mitten in der Kur so ein Besuch generell gut tut ist auch zweifelhaft. Wir hatten Besuch nur zum abholen . Das war ideal – auch für den Kleinen. Da wo der Papa mittendrin kam, da hatten die meisten Kids nochmal ganz arg Heimweh bekommen.
taunusmaedel
taunusmaedel | 28.04.2011
10 Antwort
@NiksMom
Super danke für den Tipp :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.04.2011
9 Antwort
@AnniundElias
also bei uns wurden keine zimmerkontrollen gemacht und der papa von meinem kleinen war 2 nächte da... hat wie gesagt, keiner mitbekommen oder es hat keiner was gesagt ;-)
NiksMom
NiksMom | 27.04.2011
8 Antwort
@NiksMom
Werden da Zimmerkontrollen gemacht??? Was soll das denn, hihi :-) Naja irgendwie werden wir das schon machen, der Papa ist ja auch wichitg und die ganzen 3 Wochen ohne sind ja auch schlimm für ein Kind.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.04.2011
7 Antwort
@AnniundElias
deswegen ja luftmatraze... kriegt eh keine sau mit... es sei denn, die schwestern machen zimmerkontrolle. und der zwerg muss natürlich auch schnabel halten ;-)
NiksMom
NiksMom | 27.04.2011
6 Antwort
@NiksMom
Es geht ja nur um das übernachten. Essen kann mein Mann ja auswärts :-) Aber 40 oder 50 Euro sind schon viel für 1 Nacht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.04.2011
5 Antwort
...
preise sind unterschiedlich.. ich glaub, in Kreischa zahlt man um die 40€, da ist dann frühstück mit drin. oder man schmeißt ne luftmatraze neben´s bett und lässt den mann darauf nächtigen ;-)
NiksMom
NiksMom | 27.04.2011
4 Antwort
@AnniundElias
ja für eine nacht...und vollpension...also frühstück, mittag und abendessen :-) lg
Maxi2506
Maxi2506 | 27.04.2011
3 Antwort
@Maxi2506
50 Euro für 1 Nacht???
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.04.2011
2 Antwort
ja das geht
bei uns mußte hätte er 50€ bezahlen müssen für die unterkunft und die vollverpflegung er war aber nicht berechtigt irgenmtetwas in der klinilk zu benutzen er durfte dort schlafen und essen...mehr nicht bei uns mußte man es vor kurantritt sagen ob er kommt da dann bestimmte zimmer reserviert wurden lg
Maxi2506
Maxi2506 | 27.04.2011
1 Antwort
Hallo
es gibt Häuser die Übernachtungen anbieten! Bei uns habe´n das einige einfach so gemacht! Andere waren vorbildlich und papa hat sich nen Zimmer im Ort gebucht! Was im übrigen meistens billiger ist!
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 27.04.2011

ERFAHRE MEHR:

Mutter-Kind-Kur: hilft das wirklich?
01.06.2012 | 10 Antworten
Mutter Kind Kur, wer kenn sich aus?
27.03.2012 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading