nasenflügel blähen sich auf beim atmen

nina88g
nina88g
22.03.2011 | 2 Antworten
meine tochter 3 hatte heut mittag etwas schnupfen und husten und hat beim rennen etwas schwerer geatmet. hab gedacht es wäre eine normale Erkältung und hab ihr Hustensaft gegeben. Grade eben ist sie aufgewacht und ihre nasenflügel blähen sich beim atmen auf. tempereatur ist 37, 5.
mach mir jetzt sorgen und will in KH fahren aber jetzt ist sie wieder eingeschlafen, sollt ich sie lieber weiterschlafen lassen und morgen früh zum Artz falls es nicht besser ist?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
besser
Ihr ging es morgen wieder gut, als ob nicht gewesen wär- Hab mich wieder umsonst verrückt gemacht. Gott sei Dank
nina88g
nina88g | 24.03.2011
1 Antwort
Also
wenn sich die Nasenflügel aufblähen nennt man das Nasenflügeln und das klingt nach nem schweren Infekt....fahre in die Klinik wenn sie wach ist, nicht wecken denn wenn sie schläft dann scheint es sie nicht zu beeinträchtigen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.03.2011

ERFAHRE MEHR:

Schnelle Atmung
31.01.2011 | 3 Antworten
Atempausen bei Baby
06.11.2010 | 8 Antworten
knister gereusch beim atmen hilffee
23.09.2010 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading