Was hilft am besten bei Verschlucken?

Kröte
Kröte
08.09.2007 | 5 Antworten
Mein kleiner hat sich heute wieder einmal verschluckt und ich bin wieder völlig histerisch geworden. Hatte Angst er könnte ersticken, was hilft am besten? Er war dann selber an verstört weil er nicht wußte warum ich so panisch war!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Verschlucken
Erst mal ruhig bleiben und auf den Rücken klopfen, trinkt er aus der Flasche? dann ist vielleicht der Sauger zu groß
Donob
Donob | 08.09.2007
2 Antwort
Verschlucken
Sorry, mein "kleiner" ist schon 2 Jahre alt!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.09.2007
3 Antwort
...........
meine kleine verschluckt sich auch öfters bring ihm bei wenn er sich verschluckt der er direkt die arme hochmacht das hilft bei meiner kleinen immer sie is 20 monate alt
jessi210
jessi210 | 08.09.2007
4 Antwort
Hallo
das schafft meine auch immer weil sie oft sehr hastig trinkt ... hochnehmen und leicht auf den Rücken klopfen und auf keinen Fall panisch werden. LG nana
nana75
nana75 | 08.09.2007
5 Antwort
Vorschlag zur Abhilfe
Kind leicht nach vorne beugen und zwei dreimal auf den Rücken klopfen, meisten kommt der gegenstand bzw. Stück Apfel etc wieder raus. Wenns nicht hilft musst Du musst Du eben mal beherzt zugreifen, Finger in den Hals und versuchen das Stück Essen oder was auch immer es ist rauszufischen. Auf jeden Fall versuche ruhig zu bleiben, sonst überträgst Du Deine Angst auf Dein Kind und es wird vielleicht noch unruhiger. Meistens schaffen es Kinder allerdings selbst das verschluckte wieder rauszuwürgen - geht bei meiner Kleinen zumindest meistens von selbst ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.09.2007

ERFAHRE MEHR:

Wie am besten abtrennen?
01.03.2013 | 5 Antworten
Pflaumenkern verschluckt!
17.07.2011 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading