Mit Mittelohrentzündung in den Kiga?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
13.02.2011 | 7 Antworten
Hallo war gestern mit meiner kleinen ( 3 1/2) beim Arzt sie hat eine Mittelohrentzündung, gestern gings ihr gar nicht gut, aber heute ist sie schon wieder wie immer und hat auch kein Fieber mehr, sie bekommt Antibiotikum, würdet ihr da eure Kids in den KIGA schicken oder nicht? Was meint ihr dazu?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
--------
Auf keinen Fall! Kann man seinem Kind keine Zeit geben, sich auszukurieren? Finde ich furchtbar! Wenn meine Kinder richtig krank sind, bleiben sie noch einige Tage länger zu Hause. Auch wenn sie dann schon protestieren. Warte wenigstens noch diese Woche ab. Eine Mittelohrentzündung braucht Zeit, um abzuheilen.
Noobsy
Noobsy | 13.02.2011
6 Antwort
Also
ich arbeite seit 17 Jahren im Kindergarten. Wir erleben es immer wieder das die Kids gerade das sie Fieberfrei sind wieder in den Kindergarten gebracht werden. Aber du merkst es bei den Kids, denn sie sind nicht wirklih fit!!!! Und durch die Antibiotiker ist das Imunsystem sher chwach. So das sie sich gleich das nächste einfangen. ok was ich dir damit agen möchte wenn du es machen kannst dann lass ihn noch ein wenig zu Hause. Und erst wenn der richtig fit it....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.02.2011
5 Antwort
zu hause lassen
ich nehme mein kind auch nicht wegen schnupfen, husten raus aber bei einer mittelohr entzündung wird ich das kind schon wenigsten für 5 tage zu haus lassen
Taylor7
Taylor7 | 13.02.2011
4 Antwort
hi
Meine Maus ist 20 Monate alt muss auch Antibiotikum nehmen. Jule hat eine Brochitis. So lange Jule das antibiotikum bekommt bleibt sie zu hause. Jule geht in die Krippe.
Bienchen76
Bienchen76 | 13.02.2011
3 Antwort
mein kleiner
nimmt seit dienstag auch antibiotika auch wegen mittelohrentzündung. Die erste Woche war er zuhause und ab morgen geht er wieder da er sehr fit ist. haben ihn aber auch 2Wochen daheim gelassen
Eisbär2008
Eisbär2008 | 13.02.2011
2 Antwort
bedenkeda
s ein kind und auch ein erwachsener sich nicht überanstrengen sollte, bei antibotikagabe. also wenn du nicht arbeiten mußt und es kein problem für dich ist zuhause zu bleiben, würde ich die kleine zuhause lassen
florabini
florabini | 13.02.2011
1 Antwort
Nein, mit einem
antibiotikum ist das kind ja nicht gesun und gehört somit nicht in den kiga!
susepuse
susepuse | 13.02.2011

ERFAHRE MEHR:

Mittelohrentzündung ohne Schmerzen?
25.01.2013 | 11 Antworten
Baden nach Mittelohrentzündung
26.12.2011 | 13 Antworten
Kiga,Strafe bei nicht hören!
21.12.2011 | 113 Antworten
Dauernd verschwinden Sachen im Kiga!
18.10.2011 | 13 Antworten
Häufige Mittelohrentzündung
27.09.2011 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading