Erhöhter leberwert

jule1979
jule1979
13.02.2011 | 1 Antwort
hallo ihr lieben, bei meinem 6jährigen sohn wurde nun zum zweiten mal ein leicht erhöhter leberwert festgestellt, alle anderen blutwerte sind im normal bereich.haben ne überweisung zum ulltraschall bekommen.hat jemand erfahrung dessen und könnte mir sagen was dies bedeuten kann?
lg und danke fürs antworten.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

1 Antwort

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
***
Sie können jeden treffen, auch ganz ohne Alkoholproblem. Erhöhte Leberwerte sind kein "Kavaliersdelikt", sondern häufig ein erster Hinweis auf eine Erkrankung. Wenn diese Werte erhöht sind, sollte man neben Alkohol unbedingt Virus-Erkrankungen wie Hepatitis B und C ausschließen. Auch Übergewicht, Diabetes, Eisenüberladung, Erkrankungen des Immunsystems, sind mögliche Ursachen.Nur was es bei Kindern noch für möglichkeiten Gibt oder ob all die sachen auch kinder Treffen können weiss ich nicht genau.. Ich habe nur auch gehört das schon während der schwangerschaft Solch Zellen oder Viruse sich bilden können. & Mit dem Aklohol ist ja klar auszuschlißen.
bebiehgirL
bebiehgirL | 13.02.2011

ERFAHRE MEHR:

erhöhter Puls?
25.09.2014 | 9 Antworten
blutzuckerwert bei fieber stark erhöht
04.08.2013 | 4 Antworten
erhöhter gallenwert
09.09.2010 | 2 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading