Ab wann Decke und Kissen im Bett?

lanunanni86
lanunanni86
02.02.2011 | 14 Antworten
Hi,

ich würde meiner Tochter (20 Monate) gerne ein Kissen und einé Decke in ihr Bett legen. Ab wann habt ihr das gemacht. Habe immernoch angst, dass sie sich damit vllt. ersticken könnte ?
LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Also
mein Kleiner ist 10 Monate alt und hat die Decke schon immer in seinem Bettchen und das Kissen seit Neusten auch. So klein ist ja dein Kind nicht mehr. Wenn was ist kann es sich ja allein die Decke weg machen. Jedenfalls macht das mein Sohn so.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.02.2011
2 Antwort
ich habs
ab 1 jahr gemacht, da decken sie sich schon selbst auf und zu. lg
kiska86
kiska86 | 02.02.2011
3 Antwort
Bettdecke
hi, also meine hat ab 18 Monaten ungefähr ne Decke und Kopfkissen im Bett, sie hat sich zwar immer wieder aufgedeckt, aber solang der Schlafanzug warm war, ging das auch....wir sind zwar die erste zeit mehrmals gucken gegangen ob alles klar bei ihr war, doch das legt sich auch......hoffe konnte helfen :) gr.Tamara
matzifatzi
matzifatzi | 02.02.2011
4 Antwort
Das muss Du selber wissen !
manche schlafen schon von anfang an mit Decke , was ich selber als zu gefährlich ansehe. Höre am besten auf dich selber , wenn Du noch Angst hast dann lasse es und warte noch . Meine Tochter ist 2 1/2 Jahre und ich möchte ihr seit Monaten germe eine Decke geben , aber sie will keine Decke haben . Sie möchte weiterhin nur im Schlafsack schlafen . LG Petra
Petty2
Petty2 | 02.02.2011
5 Antwort
...
Unser wurm schläft Mittags mit decke seit er ca ein Jahr ist und Nachts im Schlafsack und erhrlcih gsgat bin ich auch froh darüber das er ihn noch anläßt. es ist ja a...kalt! Im Sommer bleibt der schlafsack wieder weg aber wenn er ihn nächsten Winter wieder anzieht. Falls er dann noch nicht trocken sein sollte, bekommt er ihna uch an. habs mit dem Großen auhc so gemacht
MamaMaike
MamaMaike | 02.02.2011
6 Antwort
hallo
meiner hatte das kissen ab nem jahr und die decke von angang an.habe ihm immer schlafsack angezogen und die decke bis zum bauch drüber gelegt.das ging ganz gut.beim kissen auch drauf achten das die betwäsche am besten keine knöpfe hat ist auch wichtig.und die decke auch nicht bis zum hals hochziehen.
edina1
edina1 | 02.02.2011
7 Antwort
...
meine tochter hat immer gefroren trotz body schlafanzug und schlafsack, und deshalb hat sie eine decke seit sie 2monate alt ist und es klappt super
1xmama
1xmama | 02.02.2011
8 Antwort
mit
kissen ab 6 mon. mit decke von anfang an ...
wonny1980
wonny1980 | 02.02.2011
9 Antwort
also
meine tochter ist 19 monate alt und hat immer noch den schlafsack, mit decke wäre mir das VIEL zu gefährlich.....es gibt auch ältere kinder die unter einer decke erstickt sind, es kann alles passieren und das risiko gehe ich nicht ein, habe mal versucht auf meine tochter ne decke zu legen..diese hat sie nicht selber weggebracht weil sie die kraft gar nicht hatte, stattdessen hat sie das weinen angefangen...und ausserdem hätte ich auch angst das sie sich in der nacht aufdeckt usw....wir belassen es beim schlafsack bis sie ungefährt 2, 5 oder 3 ist.. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.02.2011
10 Antwort
hab
meiner kleinen kopfkissen mit 6 monaten und decke von anfangan ! habe aber sone bettdecken halter die man an die bettdecke steckt und so kann das baby nicht die decke hoch ziehen ...
mariam41
mariam41 | 02.02.2011
11 Antwort
Hallo
mein kleiner ist jetzt 2j. und ein mon. er hat eine deck aber noch kein kissen,
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.02.2011
12 Antwort
*** Meine Kiddis haben von Anfang an eine Decke und Kissen ***
Seit dem wir zuhause sind nach der Geburt .... meine Tochter wird jetzt 5 Jahre und mein Sohn 3 Jahre ... die können gar net mehr ohne Decke und Kissen .....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.02.2011
13 Antwort
@mariam41
das ist der grösste fehler den man machen kann....sie ziehen sich die decke nicht drüber weil sie dafür doch viel zu schwach sind ...sie rutschen wenn dann drunter und dann hast du nichts davon gehabt..die dinger sind mehr gefährlich als sie nutzen haben..aber jedem das seine....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.02.2011
14 Antwort
---------
Mein Kleinster ist 16 Monate alt und hat seit einem Monat eine Bettdecke. Er hat sich plötzlich wie wild gegen den Schlafsack gewehrt. Mit der Bettdecke schläft er wieder gut. Er hat meistens nur eine Babydecke weil er im Fleecepyjama schläft.
Noobsy
Noobsy | 02.02.2011

ERFAHRE MEHR:

ab wann das kinderbett umbauen?
09.03.2012 | 9 Antworten
Baby-Dorm Kissen - Eure Erfahrungen
08.12.2011 | 10 Antworten
welches kissen für 3 jährige?
02.11.2011 | 4 Antworten
Ab wann Schlafsack durch Decke ersetzen?
21.04.2011 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading