HILFE Kein Stuhlgang

youngmum22
youngmum22
03.01.2011 | 40 Antworten
Hallo ihr Lieben,

mein großer ( 5 Jahre), hat seit letzter Woche keinen Stuhlgang gehabt. Wir hatten uns erst nichts dabei gedacht aber nach 3 tagen habe ich mir gedacht das kann doch nicht gut sein, und gesund schon gar nicht, deswegen habe ich ihn heute ohne essen ins bett schicken müssen. Muss ich mit ihm zum Arzt oder kennt jemand ein altes Hausmittelchen? Bitte um schnelle antwort. Ich danke euch schon mal im Voraus.

LG Youngmum22
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

40 Antworten (neue Antworten zuerst)

40 Antwort
@Solo-Mami
danke. werde ich mir auch zu herzen nehmen das ich das nächste mal genau überlege wie ich etwas schreibe. PS: meine Kinder bekommen auch genug Obst und Gemüse, also nicht aus der Dose. :-)
youngmum22
youngmum22 | 03.01.2011
39 Antwort
@youngmum22
Das er keinen Hunger hatte und selbst nix essen wollte - DAS MUSST Du dazu schreiben - das ist eine elementare Information. Hier denken alle, dass Du dein Kind ohne Essen ins Bett steckst, weil er keinen Stuhlganmg hatte - das war auch mein erster Gedanke ... Wenn der Kot zu lange im Darm verbleibt wird er hart, da Wasser entzogen wird. Die Folge sind Verstopfung und Verletzungen im Darm und Afterbereich. Geh mit ihm zum Kinderarzt. Der wird vielleicht einen Einlauf machen bzw ihm Miniklystier verschreiben. Wenn alles geregelt ist und keinerlei Verletzungen vorhanden sind achte auf die Ernährung. Melone, Birnen, geriebener Apfel, Pflaumen, Trockenfrüchte - alles Stuhlauflockernd. Schokolade, weißer Teig, Nudeln usw sind stuhlfestigend ... belese Dich etwas in der Ernährung. Hier im Mamiweb Magazin findest Du ne ganze Menge darüber LG PS: und nächste mal schreib sowas mit dazu - wir denken sonst sonstwas von Dir ....
Solo-Mami
Solo-Mami | 03.01.2011
38 Antwort
@Solo-Mami
Nein Falsch! Nach 20 Fragen, schrieb si er wollte keins! Wers glaubt!
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 03.01.2011
37 Antwort
Bitte was hast Du gemacht ???
Dein Sohn durfte kein Abendessen ?? DAS glaub ich jetzt nicht !!!
Solo-Mami
Solo-Mami | 03.01.2011
36 Antwort
Das kann man hinterher nun auch sagen
um seinen Kopf aus der Schlinge zuziehen!
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 03.01.2011
35 Antwort
...
ne aber sp wie du schreibst hört sich das doch schon n bissl arg an ... und das man da drauf reagiert ist auch logisch und liegt nah ^^ ... aber vill wäre ich mit ihm schon längts beim Kinderdoc mal gewesen ... ^^ aber jeder Mensch ist anders
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.01.2011
34 Antwort
@youngmum22
vielleicht solltest du mal ein bisschen über deine Formulierungen nachdenken....denn wenn man das hier so liest, kann man nichts anderes denken, als das du ihn zur Bestrafung ohne Essen ins Bett geschickt hast. Natürlich musst du dich vor niemanden rechtfertigen...du musst aber damit rechnen, das du hier Vorwürfe etc bekommst... denn wie ich schon schrieb....nach 5 Tagen wäre schon jede normale Mutter mit ihrem kind bei ARzt gewesen...hast du schonmal etwas von einem Darmverschluss gehört?????...NEIN???...dann mach dich diesbezüglich mal schlau...damit ist nioch zu spaßén
dorftrulli
dorftrulli | 03.01.2011
33 Antwort
@Abendnebel
er hatte kein Bauchweh. und zweitens kann ich ihn auch nicht zwingen etwas zu essen. oder soll ich ihm einen trichter in den hals schieben und so das essen einflößen? dann hättet ihr mich hier bestimmt noch mehr zu Hackfleisch gemacht. Ich hoffe ihr seit dann mal fertig mit Vorwürfe machen. Ps: Danke nochmal allen die mir geholfen und "sinnvolle" Tipps gegeben haben.
youngmum22
youngmum22 | 03.01.2011
32 Antwort
@Lucy-Marie123
Mach ich. Danke schön
youngmum22
youngmum22 | 03.01.2011
31 Antwort
@youngmum22
dann geh morgen am besten mal zum Arzt und lass ich durchchecken! Gute Besserung
Lucy-Marie123
Lucy-Marie123 | 03.01.2011
30 Antwort
....
manche scherze sind aber eher unpassend ... und wenn nen kind seid einiger zeit keinen Stuhlgang hat und dazu am besten noch Bauchweh usw .... sollte man doch n bissl eher zum doc gehen ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.01.2011
29 Antwort
@Abendnebel
ja das mit dem Döner war ein scherz. esse keinen döner
youngmum22
youngmum22 | 03.01.2011
28 Antwort
@Lucy-Marie123
danke das das mal jemand fragt, er hatte selber keinen hunger. aber ich muss mich hier nicht rechtfertigen. habe gesagt das es keine bestrafung ist und war. Danke. Lg
youngmum22
youngmum22 | 03.01.2011
27 Antwort
....
Dann pass auf das der Dönner nicht stecken bleibt ^^ Das Meinst du net ernst was du geschrieben hast oder ? Sorry ...nur manche sollten sich lieber ne Puppe anschaffen ... und keine kinder ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.01.2011
26 Antwort
Hey
hatte er selber keinen Hunger? Oder hat er einfach nix bekommen?
Lucy-Marie123
Lucy-Marie123 | 03.01.2011
25 Antwort
@youngmum22
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.01.2011
24 Antwort
@youngmum22
WIR sollten uns schämen meinst du? sei froh das ich nicht weiss wo du wohnst sonst würde morgen das JA bei dir an der türe stehen glaub mal . die anderen hier haben recht du bist verantwortungslos anstatt zum arzt steckst du ihn ohne essen ins bett bei dir hackt es doch der denkt doch das er bestraft hat denkst du da drüber mal nach oder ist das hirn verfettet weil DU ja essen kannst im gegensatz zu DEINEM Kind. Das wort Arzt kennst du anscheinend nciht sonst wärst du schon dagewesen. OMG wessen Geistes Kind bist du
minni1977
minni1977 | 03.01.2011
23 Antwort
@Adnan7
naklar bin ich satt, hatte ja auch einen schönen deftigen Döner!!!!!
youngmum22
youngmum22 | 03.01.2011
22 Antwort
Nein
es ist keine Bestrafung das Kind hungrig ins Bett zu schicken! Wie kommen wir bloß darauf! Hättest Du Deinenm Kind wirklich helfen wollen , hättest Du heute Nachmittag schon mal gefragt, und hättest ihm zum Abendessen, was abführendes gegeben! Oder wärst mit ihm zum Arzt gefahren!
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 03.01.2011
21 Antwort
@youngmum22
Es geht dadrum das du DEIN KIND ohne Essen ins Bett steckst...Na bist du wenigstens SATT!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.01.2011

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Baby 8 Monate kein Stuhlgang
19.06.2011 | 7 Antworten
Baby flüssiger Stuhlgang, normal?
19.03.2011 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading