mittelohrentzündung?

hariboenchen
hariboenchen
03.01.2011 | 1 Antwort
mamas, hat ein kind immer fieber bei einer mittelohrentzündung?

mein sohn hat sich heute mittag, während und nachdem wir spazieren waren, immer mal wieder an ein ohr gefasst. und beim mittagschlaf hinlegen, sagte er immer mama au und fasste sich an das ohr. er lies sich dort etwas streicheln und ist dann eingeschlafen.nach ner stunde ist er weinend aufgewacht und sagte wieder mama au. hat aber kein fieber. habe ihm dann, weil er nicht mehr liegen geblieben ist und geweint hat, ein zäpfchen gegeben. bei der mittelohrentzündung, die er vor einem jahr schonmal hatte, hatte er fieber und wirkte allgemein sehr schlapp. das ist heute überhaupt nicht so .. er wirkt fit und munter, nur das ohr fassen ist halt da. kinderarzt hat jetzt zu. erst morgen wieder da.
oder können das auch die backenzähne sein? uns fehlen noch 4 und er hatte heute früh extrem rote wangen..

danke für tipps! (und wir fangen mittwoch mit der krippeneingewöhnung an - ohje)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

1 Antwort (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
Jonah hatte schon mal ne
Mittelohrentzündung ohne Fieber.....aber es könnten natürlich auch gut die letzten Backenzähne sein, das zieht schon bis zum Ohr. Schau mal, wie die Nacht wird, wenn er immer noch über Schmerzen klagt, geh lieber morgen zum Doc. Jonah war übrigens auch nach dem 1. Tag Kiga krank- unsere Eingewöhnung hatte sih dann-yuchuuuu- um 2 Wochen verschoben...meinen Chef hats gefreut...
JonahElia
JonahElia | 03.01.2011

ERFAHRE MEHR:

Mittelohrentzündung
22.02.2013 | 13 Antworten
Mittelohrentzündung ohne Schmerzen?
25.01.2013 | 11 Antworten
Baden nach Mittelohrentzündung
26.12.2011 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading