Wachstumskurve geht nach unten

silvie1912
silvie1912
17.12.2010 | 13 Antworten
Waren heute zur U6.
Größe und KU sind Ok, aber bei der Kurve vom Gewicht geht es nach unten.
Nicht falsch verstehen, ich meine nicht permant auf P3 oder drunter, sondern von P50 auf 25, auf 10, auf 3. Das Gewicht soll überwacht werden.
Meine Tochter war permanent um P3 herum.

Hatte das schon mal jemand?

LG Silvie
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
@Widi
Ja vielleicht mache ich mir Probleme, aber bei meiner Großen ist es so, wenn man sich die Wachstumskurve anguckt, immer auf P3 aber steigend. Sie ist halt schmal, ist auch Ok. Bei dem Kleinem steigt es zwar auch, aber nicht auf einer Linie steigend, sondern wenn man sich die Kurve anguckt, war er zu Beginn auf P50, dann auf P25, P10 und jetzt eben auf P3. Und ich wollte einfach nur wissen ob das schon mal jemand hatte. Ich bin ja froh das er nicht so ein Brocken ist, wollte aber nur mal gefragt haben. Kann ja eben sein das es einfach vom laufen, sich bewegen kommt.
silvie1912
silvie1912 | 17.12.2010
12 Antwort
@Mommy0809
Gläschen 4 Monat, also ohne Stücken geht einigermaßen, auch von mir, weil bei mir riecht er leider nur die Milch. Der Papa ist die Woche über leider in Berlin, wir in Hannover. Meine Eltern sind 60 km weit weg. Und seine 120 km.
silvie1912
silvie1912 | 17.12.2010
11 Antwort
..
Du machst dir Probleme wo keine sind!
Widi
Widi | 17.12.2010
10 Antwort
@silvie1912
Also entweder bin ich zu doof, aber ich versteh nicht genau was du willst! Ich verstehe einfach nicht, was so schlimm sein sollte, dass die Kurve abfällt! Ist doch normal, dass wenn man nen Wachstumsschub hat, dass man dann kurzfristig etwas schmaler, leichter, dünner wird!
Widi
Widi | 17.12.2010
9 Antwort
@silvie1912
und warum mag er es nicht? auch keinen brei, gläschen etc? Hmm dann einfach weiter brust geben, aber solange er zunimmt, gesund is, pipi macht u so würd ich mir net allzu viele sorgen machen du sieht u merkst am besten ob es deinem kleinen gut geht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.12.2010
8 Antwort
@Mommy0809
Oh doch, er will alles haben, wird sogar echt hibbelig wenn er es nicht hat, aber sobald es im Mund ist, ist es auch sofort wieder draussen. Und die Ärztin findet es nicht so schlimm, meinte halt nur Überwachung.
silvie1912
silvie1912 | 17.12.2010
7 Antwort
@Widi
Er legt ja auch zu, wenn ich ihn anschaue mache ich mir auch keine Sorgen. Halt nur wegen der Kurve weil sie abfällt. Entweder es liegt an der Muttermilch, was die Ärztin nicht schlimm findet oder weil er seit 6 Wochen schon läuft, also mit 10 Monaten.
silvie1912
silvie1912 | 17.12.2010
6 Antwort
@silvie1912
Ich würd mich jetzt nicht verrückt machen, wie gesagt die ärzte können einen verrückt machen is wie bei uns mit der größe, das muss kontroliert werden bla bla .. hallo wir sind selbst ne groß is ja klar das sie kein riese wird! Hmm okay wenn er in dem alter noch nix essen will außer mumi? hmm .. und von euch alles mitessen will er a net?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.12.2010
5 Antwort
@Mommy0809
Da waren wir ja heute, sie sagte ja wird überwacht, wollte nur mal wissen ob einer weiß wwas ist wenn es noch weiter nach unten geht. Er nimmt am liebsten von mir nur Muttermilch, Brei kriege ich nicht gerade in ihn rein und Brot o.ä. nimmt er nicht.
silvie1912
silvie1912 | 17.12.2010
4 Antwort
@silvie1912
Aber er legt doch an Gewicht zu? Wenn es besorgniserregend wäre, hätte der Kinderarzt ja was gesagt oder? und U6 8360 g find ich dann schon ordentlich! Und P3 heisst ja nicht dass er Untergewicht hat, sondern nur, dass er sehr leicht ist. Wäre er unterhalb der P3 Linie, dann wäre er untergewichtig!
Widi
Widi | 17.12.2010
3 Antwort
hmm
achso obwohl das gewicht ja steigt u passt! ruf doch mal bei deinem doc an
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.12.2010
2 Antwort
@Mommy0809
Nein, das meine ich nicht. Die Große hatte zur U1 2700g und U2 2665g, U3 3950g, U4 4710g, U5 5370g, U6 6410g, U7 10200g, U7a 11600g, also immer dünn und Kurve bleibt gleich auf P3. Aber der Kleine hat U1 3360g, U2 3210g, U3 4500g, U4 5900g, U5 7050g, U6 8350g. Kurve macht einen schlenker nach unten.
silvie1912
silvie1912 | 17.12.2010
1 Antwort
hi
wie groß u schwer is sie denn? Mia war bei der U6 mit 1 jahr 72 cm u hatte 7660g ... es hieß auch sie wäre halt klein u wiegt fürn durchschnitt wenig ... aber mei, für die größe passt es hab ich gesagt! Naja haben es dann 4 wochen später kontrolliert u sie hatte 100g oder so mehr .. war ja klar das es nicht glei 1 kilo oder so is jetzt mit 16 monaten hat sie 8400g u is 76-78 cm! Sie isst eigentlich gern u alles
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.12.2010

ERFAHRE MEHR:

Druck nach unten
24.11.2014 | 13 Antworten
Bauch hängt unten
12.12.2013 | 4 Antworten
14 ssw starker druck nach unten
01.10.2012 | 3 Antworten
25te woche und druck nach unten
27.04.2012 | 4 Antworten
druck nach unten 40ssw?
28.11.2011 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading