Hormone zum wachsen?

sweety-maus87
sweety-maus87
10.11.2010 | 4 Antworten
hallo liebe mamis ich bräuchte mal nen rat von euch, ich war am montag mit meiner großen bei u9 so is alles okay bestens entwickelt nur is sie wie schon lange zu klein für ihr alter sie is 5 jahre alt und is 101cm groß und wiegt 15 kilo jetzt meint der arzt wir sollen ihr hormone geben damit sie wächst. ich halt da aber net so viel davon. muss nächste woche nochmal hin. hat eine mami das schon mal machen lassen mit ihrem kind? hat es was gebracht? was würdet ihr tun? jeder sagt nein mach das nicht das kommt schon noch was sagt ihr?
lg marina
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Hab hier nen Link gefunden
http://www.glandula-online.de/broschueren/brosch/b_ghi.htm
marionH
marionH | 10.11.2010
2 Antwort
...
die entscheidung hab ich in 2 jahren vor mir. wenn amy mit 5 den meter nicht geknackt hat, wird unser arzt uns auch dazu raten. an deiner stelle würd ich deine eltern und schwiegereltern aushorchen wie du oder dein mann gewachsen seid. manchmal machen kinder anfangs eher langsam und kriegen den richtigen schub erst mit der pubertät. meine tochter is 3, 5 jahre alt und auch zu klein. sie is erst 93cm groß und wiegt 12, 5 kg. sie war aber ein frühchen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.11.2010
3 Antwort
@amysmom
seit sie 3 jahre alt is wächst sie nur noch gaanz langsam. sie trägt ewig die selbe größe wir haben jetzt schon das dritte jahr den selben wintermantel an und bei den schuhen is es so änlich sie hat immer noch größe 25. meine mutter usw sagen alle ich soll sowas net machen wir waren auch in der schule immer die kleinsten bin auch heut net soo groß aber bin noch gewachsen also kommt das hoffentlich noch
sweety-maus87
sweety-maus87 | 10.11.2010
4 Antwort
@sweety-maus87
zwischen 3 und 5 jahren gibts großteils einen entwicklungsstob bei kindern was das wachsen angeht, dafür machen sie vom kognitiven her einen großen sprung. zwischen 3 und 5 jahren haben kinder normalerweise die größe 98/104. gibt natürlich ausnahmen ;) also ich für meinen teil, wenn ich vor dieser wahl stehe, würde meiner tochter die hormone geben. aber das liegt auch daran, weil wir weiber in der familie alle nur um 1, 55-1, 65m rumkrepeln und man amy sogar eine größe von gerademal 1, 50m prohezeit hat nach ihrer kurve. bissl größer hätte da schon seine vorteile : ( dazu kommt es vor dass bei frühchen die wachstumshormone einfach "ausgehen", weil sie so früh schon keine unterstützung über mamas blut hatte, sondern selber produzieren musste.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.11.2010

ERFAHRE MEHR:

Depression oder nur die Hormone?
11.09.2013 | 6 Antworten
Können Brüste durch Massage wachsen?
20.01.2012 | 9 Antworten
zuviel männliche Hormone
28.02.2011 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading