Neurodermitis

Mama1000
Mama1000
15.08.2010 | 6 Antworten
meine tochter wird im okt. 2 jahre alt sie hat immer in den armbeugen und in den kniebeugen sehr rissige juckende haut und auch der rest ist nicht schön glatt habe schon mehrere cremes probiert aber nichts hat geholfen kann ich eucerin lotion für sie schon verwenden oder habt ihr vielleicht noch einen besseren tip für eine lotion?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
Meine kleine hat auch Neurodermitis
also ich habe von meinem Hautarzt eine angemischte Salbe bekommen Kochersalbe heißt die. Und wenn sie starke Rötungen hat muss ihre Haut mit Laticort 0, 1 % behandelt werden. Da der dies jährige Sommer so schlimm war und bei meiner Tochter immer nur ein Schub kommt wenn es zu warm ist, hat sie noch mal eine bestimmte Salbe bekommen. Diese kühlt wohl ein wenig und somit würd der Juckreiz weniger oder hört sofort auf. Die Salbe heißt Advantan Milch. Hoffe ich konnte dir ein wenig helfen. Solltest aber lieber noch mal zum Arzt gehen, da diese Cremes die man in der Apotheke so kaufen kann nie was bewirken. Lg SAvannah
savannah
savannah | 15.08.2010
5 Antwort
ich nochmal
also entweder du gehts nochmal zum arzt oder du lässt dich in der apotheke beraten, ich selbst hatte ne angemischte salbe die geholfen hat.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.08.2010
4 Antwort
In der apohteke
Hallo mein sohn 9 1/2 hat auch neurodemitis und habe mich in der apotheke erkundigt welche salbe man da nehmen kann und mein Apotheker hat mir Bedan creme empfohlen die hat meinen sohn sehr geholfen. Und zum Baden hat er vom Artzt verschrieben bekommen Neuroderm das ist ein bade zusatz mit pflegenden Ölen ohne Parfüm usw. Frage mal in der Apotheke nach die können die das genau erklären. Also ich kann beide sachen nur weiter empfehlen und ich denke mein sohn ist der selben meinung. Es ist kaum noch was zu sehen und das jucken hat auch aufgehört. LG Jessy
JessyBaby21
JessyBaby21 | 15.08.2010
3 Antwort
ich meine natürlich
er kann Deiner Tochter sicherlich eine gute Salbe verschreiben!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.08.2010
2 Antwort
hi
warst du den schon mal beim arzt mit ihr? was empfiehlt der?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.08.2010
1 Antwort
gehe am besten zu einem Hautarzt
der kann dir sicherlich eine gute Salbe verschreiben. mein Sohn hat auch Neurodermitis und hat eine super Salbe verschrieben bekommen. es ist so gut wie weg...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.08.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

behandlung bei neurodermitis
06.01.2009 | 7 Antworten
NEURODERMITIS
04.01.2009 | 11 Antworten
Neurodermitis und Katze
28.12.2008 | 8 Antworten
neurodermitis
21.11.2008 | 10 Antworten
Kinder mir Neurodermitis
04.11.2008 | 8 Antworten
Hilfe,was tun gegen Neurodermitis?
18.09.2008 | 5 Antworten

In den Fragen suchen


uploading