welchen sonnenschutz für kinder?

naschkatze1704
naschkatze1704
08.07.2010 | 16 Antworten
hallo ihr lieben?
ich hab die sonnenmilch nivea sun kids swimm&play von nivea für kids mit lsf 50+ nur wird meine maus damit leider net braun ..
welche sonnenmilch habt ihr denn für eure kids un mit welchem lichtschutzfaktor?

danke für eure antworten
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
re
ich hab auch die **50** und sie hatte a no kein sonnenbrand..... ich versteh die andern **mamas** immer net warum die tuscheln müssen....ehrlich!!! ist doch egal wie jemand ausschaut....wenns zu weiss is **och die hockt nur daheim**wenns zu braun is **die arme is ja nur in der sonne** das ist unsre gesellschaft....
mietzmaus10
mietzmaus10 | 08.07.2010
15 Antwort
lsf50
ist nicht besonders gesund für die haut.lsf30 ist besser und es bietet auch nicht weniger schutz.geh mal in die apotheke und laß dich beraten! und von der bräune her ist es egal ob du eine sonnencreme benutzt oder nicht.ohne würde dein kind zwar verbrennen aber auch nicht braun werden.meine tochter ist täglich 10 stunden draußen, bei jedem wetter.man sollte meinen das sie schon schwarz ist, ist aber nicht so.wenn es sehr heiß ist ist sie natürlich nicht so lange draußen.wir waren jetzt schon 6 mal an der nordesee, da bräunt ja eigentlich schon die luft.ich bin total braun, meine tochter nicht....
florabini
florabini | 08.07.2010
14 Antwort
...
nee meine bisher gott sei dank auch nich und meine eltern wollten das ja damals auch nich...wir waren da im urlaub und da lag der badebereich des hotels so doof...mitten in der sonne nur drumherum auf den liegeplätzen schatten und bäume aber beim schwimmbereich nichts...naja nu halt ma kinder ab ins wasser zu gehen und bisher reichte lsf 30 ja auch aus...aber da wars wohl zu wenig und ich hatte von uns 3 kindern als einzige so starke verbrennungen.. :-(
gina87
gina87 | 08.07.2010
13 Antwort
@Gina87
vom schutz her bin ich von der auch begeistert. meine kinder hatten noch kein einzigen sonnenbrand.
naschkatze1704
naschkatze1704 | 08.07.2010
12 Antwort
@naschkatze1704
Du weisst es besser, also lass die andren Mamis reden. Meine Grosse is bis halb 3 im KiGa und danach geht sie bis halb 7 raus und sie is auch richtig weiss, obwohl sie ständig in der Sonne is. Mir doch egal, was die andren denken. Ich weiss es besser.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.07.2010
11 Antwort
...
meine maus hat auch so helle haut und ich selber auch...würd ich mich länger in der sonne aufhalten ich würd warscheinlich feuer fangen *lol* meine is auch käseweiß und mir das mumpe..hab auch die von nivea mit lsf 50+ und bin sehr zufrieden... ich hatte als kind starken sonnenbrand mit lsf 30 und das war echt nich schön..hatte übelste brandblasen auf den schultern und verbrennungen usw.war echt nich toll...hab davon auch unschöne pigmentflecken auf den schultern bekommen und war echt nich toll und es dauerte sehr lange bis das damals verheilte.. dann doch lieber schön eincremen mit hohem lsf..is ja wurscht obs kind blass is oder nich
gina87
gina87 | 08.07.2010
10 Antwort
@Cyankali
genauuuuu das is es. manchma höre ich fremde mamis aufm spielplatz über mein kind un mich als ihre mama tuscheln sie sei so blass, wir wären bestimmt stubenhocker un schaun den ganzen tag tv un so. das stört mich irgendwo weil es einfach net so is.... :(
naschkatze1704
naschkatze1704 | 08.07.2010
9 Antwort
@naschkatze1704
also das kommt vor, ich bin jeden tag aufm campingplatz als ich klein war gewesen natürlich eingecremt...aber ich war auch immer blas..meine grundschullehrerin, wollt meine mutter als rabenmutter darstellen, mit der begründung ich wär so blass ich würd den ganzen tag in der bude hocken müssen und dürfte nie raus..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.07.2010
8 Antwort
@all
für mich steht der schutz ja auch an erster stelle. darum frag ich ja hier nach.
naschkatze1704
naschkatze1704 | 08.07.2010
7 Antwort
Aha
Naja, vielleicht ist sie ja eher ein heller Typ.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.07.2010
6 Antwort
@Ferkelchen123
um gottes willen...nein schönheitswahn auf keinen fall. aber mir is es den einen tag am strand aufgefallen das sie absolut käseweiß is... da war kein kind so blaß wie sie... das hat mir bissl sorge bereitet da sie eigentlich viel an der frischen luft is aber net danach aussieht. hoffe du verstehst wie ich das mein.
naschkatze1704
naschkatze1704 | 08.07.2010
5 Antwort
Die Sonnencreme soll ja auch schützen und nich braun machen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.07.2010
4 Antwort
hi
wieso willst du das dein kind braun swird????muss ich das verstehen?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.07.2010
3 Antwort
also
ich hab meiner jetzt eine sonnencreme aus der apotheke gekauft, die ist auf pysikalischer basis und deshalb gesünder als die chemischen.. du deinem problem "meine maus damit leider net braun..." kann ich nur sagen, dass mir das relativ wurst ist, hauptsache kein sonnenbrand.. zudem die sonnencreme nicht sonderlich das braunwerden verhindert, man wird eigentlich ohne auch nicht wesaentlich bräuner als mit...eher rot..und wenn du nicht magst dass dein kind dem nächst fasching im sommer als tomate macht, dann schmierste sie lieber weiter schön dicke ein
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.07.2010
2 Antwort
?????
---nur wird meine maus damit leider net braun...--- Was ist das denn für ne Aussage?? Schönheitswahn schon bei den Kleinen!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.07.2010
1 Antwort
bei sovielen chemischen Blockern kann die Haut auch nicht reagieren
Beschränke Dich auf normale LSF 30 und alles wird gut. Meide die Mittagssonne zwischen 11 und 15 Uhr, damit tuste deinem Kind Gutes LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 08.07.2010

ERFAHRE MEHR:

Wie lange hält Sonnenschutz an?
01.05.2013 | 6 Antworten
Sonnenschutz für die Haare?!
25.05.2012 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading