schlüsselbeinbruch

juliesmum
juliesmum
05.07.2010 | 5 Antworten
wer hat ahnung bzw erfahrung? meine hat sich genau heute nacht vor 3 wochen das linke schlüsselbein gebrochen und das wurde dann mit rucksackverband behandelt (3 wochen) morgen gehen wir hin zur abschluss untersuchung. sie ist zwar wieder topfit, aber gestern nach dem baden habe ich mal verglichen und gesehen sie hat dort einen deutlichen knubbel.
jetzt macht ich mir sorgen das es vll doch nicht verheilt ist oder nicht vernünftig.
oder hat es vll einfach nur mit dem neugebildetem callus zutun?
kann mir jemand was dazu sagen? wünsch mir so sehr das wir das ding los sind und endlich das wetter geniesen und schön schwimmen können!

(danke) schon mal




Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
@Cathy01
okay danke dir!!! genau das wollte ich hören!
juliesmum
juliesmum | 05.07.2010
4 Antwort
sorry für die tippfehler, bin totmüde und geh gleich ins bett
bin übrigens unfallchirurgische arzthelferin, hab ich vergessen zu erwähnen. ich seh das jeden tag. LG
Cathy01
Cathy01 | 05.07.2010
3 Antwort
Der Knubbel ist neu gebildeter Kallus, das verwächst sich wieder und ist nicht
schlimm. Ist nur ein zeichen das der Kärper da aktiv war und sich neuer Knochen gebildet hat. Morgen kommt die Claviculabandage ab und es wird eine abschliessende Röntgenmkontrolle gemacht und dann ist alles wieder gut.
Cathy01
Cathy01 | 05.07.2010
2 Antwort
hallo
mein freund hatte sich durch einen verkehrsunfall vor 8 jahren einen dreifach bruch zugezogen und hat heute noch beschwerden...es musste sogar nochmal gebrochen werden...er hat auch diesen knuppel an der schulter...es ist wirklich schwer zu sagen...aba es ist doch egal ob er da ist oder nicht solange sie die schulter wieder voll belasten kann....drück euch die daumen das ihr diesen rucksackverband wieder los werdet... lg
timmy2102
timmy2102 | 05.07.2010
1 Antwort
mmh
also mein Mann hat sich schon beide Schlüsselbeine gebroche. Und jedesmal haben die Ärzte gesagt der Knubbel verschwindet innerhalb von 6 Monaten. Naja auf der rechten ist er weg und auf der linken ist er noch da, und der Bruch ist schon gut 3 Jahre her. Seine linke Schulter sieht auch irgendwie "kürzer" als die rechte aus . Wünsche deiner Tochter das dieser blödel Knubbel verschwindet, aber Geduld wird sie dafür wohl noch haben müssen.
Stephie25
Stephie25 | 05.07.2010

ERFAHRE MEHR:

schlüsselbeinbruch
25.08.2011 | 8 Antworten
Schlüsselbeinbruch beim Kleinkind
15.04.2011 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading