Welche Zahnpasta benutzen Eure Kinder?

Rebecca123
Rebecca123
26.04.2010 | 5 Antworten
Hallo Zusammen

welche Zahnpasta benutzen Eure Kinder und seit Ihr damit zu frieden?

Bei den Milchzähnen bei meiner Tochter hatte ich noch Elmex.. war sehr damit zufrieden und die Zähnärztin empfehlt auch nur Elmex, egal welche Zähne.

Jetzt ist meine Tochter 7 und vorne hat sie jetzt alle neuen Zähne und ich musst feststellen, dass sie meine Zähne bekommt. Das heißt, sehr, sehr, sehr empfindlich. An den Spitzen sind extra weiße Punkte im Zahn zu sehen. Wie bei mir. Und egal, wie oft Jaqueline putzt, sie braucht nur was zu Essen zu sehen und schon sind die Zähne leicht gelblich. Wie bei mir! Nach dem Putzen wieder besser!
Ich möchte, dass die Zähne weiss bleiben.. daher möchte ich gerne wissen, welche Zahnpasta ihr benutzt für Eure Kinder. Oder hat noch einer Tipps?

Danke



Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
@rebecca123
hm, na wenn sie den elmex empfehlt, dann würde ich auch bei elmex bleiben. meine kinder haben solche probleme mit zähnen nicht, deswegen kann ich auch signal weiter benutzen lassen, hauptsache die haben kein karies oder andere probleme. Wünsche deiner Tochter alles gute! Hoffentlich wird sich allesnormalesieren
kuschel82
kuschel82 | 27.04.2010
4 Antwort
Hallo
Zuviel Fluor verursacht weiße Flecken auf den Zähnen, was dann später braun wird
oekohoppel80
oekohoppel80 | 26.04.2010
3 Antwort
@kuschel82
die Zahnärtzin bleibt bei elmex... da kann ich machen was ich will, sie empfehlt nur elmex... ich bin alle 3 Monate mit meinen Kindern beim Zahnarzt, damit sie nie Angst davor bekommen. Alle halbe Jahr soll sie ihre Bürste mit bringen und sie putzen zusammen, oder sie gehen mit einer elektrischen Bürste bei ihr bei und versiegeln ihre Zähne auch wieder mit einer anderen Creme... soll alles gut sein für ihre Zähne. ich wollte jetzt nicht überstürzt den Zahnarzt wechseln, weil ich sonst zufrieden mit der Ärztin bin und die die Kinder sie auch mögen. Daher fragte ich halt einfach nur mal nach, welche Pasta Eure Kiddis benutzen.
Rebecca123
Rebecca123 | 26.04.2010
2 Antwort
naja...
für bleeching stripes is sie wohl zu lkeine ;) also ich hatte am anfang auch die elmex kinderzahncreme. und so mit etwas +ber nem jahr hab ich dann die nenedent genommen aber is total klasse, hat die aotheke empfohlen. lg
DooryFD
DooryFD | 26.04.2010
1 Antwort
ich glaube, dass keiner hier kann dir helfen!
du muss halt zum zahnarzt gehen und dich dort konsultieren lassen. denn za weiß mehr darüber, als jeder normaler mensch. meine jungs benutzen signal mit "felix". und sie haben keine probleme mit den zähnen. wir haben ihnen oral-b el.zahnbürsten gekauft und jetzt macht es spaß beim putzen. die lassen mich länger putzen als sonnst, weil nach 1er minute musik spielt. Gute Besserung!
kuschel82
kuschel82 | 26.04.2010

ERFAHRE MEHR:

Zahnpasta ohne Giftstoffe / Kleinkind
23.09.2014 | 10 Antworten
Welche Zahnpasta?
16.10.2013 | 15 Antworten
welche zahnbürste und zahnpasta
19.04.2013 | 10 Antworten
Flour Ja oder Nein?
03.11.2011 | 73 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading