⎯ Wir lieben Familie ⎯

Was hilft gegen Heiserkeit bei einem Kleinkind?

MalteBaby2007
MalteBaby2007
23.04.2010 | 3 Antworten
Ich habe eine Freundin..und die ihr Sohn ist 2 Jahre und 6 Monate alt..und er ist Heiser..und wir wissen nicht was wir dagegen tun können ..

Wer kann uns sagen was wir dagegen tun können ?
Oder wer kann uns sagen wie man es am besten weg bekommt ?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
da kannste nich viel machen
ausser viel zu trinken geben .
yvi1981
yvi1981 | 23.04.2010
2 Antwort
Hallo
als unser Kurzer mal heiser war, waren wir beim Doc, die hat uns was mit Wirkstoff zum inhalieren gegeben und dann noch Kochsalzlösung zum inhalieren, haben das mit nem Pariboy gemacht . und das wurde dann auch relativ schnell besser. würd wenns möglich is gucken, das er die Stimme bissl schont und viell.hat sie ja nen Inhaliergerät, das sie wenigstens mit Kochsalzlsg.inhalieren kann und wenns net besser wird würd ich Montag mal zum Doc. LG
boingi
boingi | 23.04.2010
3 Antwort
Erst mal herausfinden,
warum er heiser ist . was sagt denn der Doc?Ist er erkältet oder war er es letztens? Schreit er viel oder redet er viel laut? Hat er Heuschnupfen? Macht er komische Geräusche nach, die auf die Stimmbänder gehen könnten? Erst wenn ihr wisst, warum er heiser ist, könnt ihr auch etwas dagegen tun .
JonahElia
JonahElia | 23.04.2010

ERFAHRE MEHR:

Was hilft gegen Babyblues
02.02.2011 | 8 Antworten
was hilft schnell gegen ohrenschmerzen?
20.01.2011 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x