⎯ Wir lieben Familie ⎯

HILFE Was tun gegen GANZ SCHLIMMEN Reizhusten?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
11.04.2010 | 6 Antworten
Mein kleiner Mann (26 Monate) ist ziemlich erkältet! Eigentlich halten sich die Symptome in Grenzen (kaum Schnupfen, kein Fieber, gut drauf)..

NUR: er hat einen ganz, ganz schlimmen Reizhusten! Er kann kaum einen Satz vollenden, ohne vom Husten gebeutelt zu werden! Das ging auch die ganze nacht so und heute tagsüber isses kein bisschen besser geworden. Nur in der Nacht hatte er Hustenstiller bekommen, welcher es etwas - wenn auch kaum - gelindert hatte. Aber den sollte man ja nicht tagüber auch noch geben!

BITTE BITTE helft mir, bin mit meinem Latein am Ende ..

Wir inhalieren alle 2 Stunden mit einem Pari Boy (Kochsalzlösung), sind hier alle halbe Stunde am Lüften, damit die Luft gut bleibt, er hat schon Spitzwegerich Hustensaft bekommen (heute Morgen zum Frühstück) .. weiß echt nicht, was ich noch tun kann! Werden nach dem Mittagschlaf auf jeden Fall an die frische Luft gehen, auch wenn es nen bissl regnet ..

WAS kann man noch tun? (Von Zwiebelsaft muss er sich fast übergeben, das fällt aus)

DANKE für eure Hilfe und sorry, für den langen Text!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
........
ab zum arzt
jessi210
jessi210 | 11.04.2010
2 Antwort
..
ich weiss noch als wir früher mal in italien waren hatte mein bruder das ganz stark er wäre fast erstickt an dem blöden husten . die leute haben ihm warmes zuckerwasser gegeben und es war sofort besser . ist natürlich nicht gesund aber es hilft in jedem fall gegen den husten . Lieben gruß melanie
Giftigenude
Giftigenude | 11.04.2010
3 Antwort
....
Hast DU Prospan da? Oder geh zum Arzt.
deeley
deeley | 11.04.2010
4 Antwort
bei reizhusten hilft weinbrand oder kirschwasser^^
ist aber leider nix für kleine kinder
Taylor7
Taylor7 | 11.04.2010
5 Antwort
danke euch!
ja, prospan haben wir hier - der hat ihm aber noch nie besonders gut geholfen. eigentlich hilft ihm der spitzwegerich hustensaft von tetesept total gut - aber diesmal irgendwie nicht. wenn es heute abend immer noch so schlimm ist, fahren wir in die klink! es ist nicht so, dass er zu ersticken droht, aber es belastet ihn halt - ist total lästig. ist nicht krampfartig, eher so ein anhaltendes, monotones hüsteln. aber das mit dem zuckerwasser probiere ich mal - warmer honig hat ihm nämlich nicht geholfen :o ( Und @Taylor7: das ist gar keine schlechte idee, dann kann er wenigstens seinen versäumten schlaf nacholen! *scherz* :o)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.04.2010
6 Antwort
@Katinki
kannst mich ja mal wissen lassen aobs bei euch auch geholfen hat :)
Giftigenude
Giftigenude | 11.04.2010

ERFAHRE MEHR:

hustenreiz in der nacht
04.05.2015 | 9 Antworten
abgelaufende Medizin
17.06.2012 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x