schon wieder erbrechen

Talisaja
Talisaja
24.03.2010 | 2 Antworten
Hallo Mamis,
ich bin echt am Verzweifeln. Meine Tochter hat heute morgen schon wieder gebrochen. Seit 8 Wochen hat sie das alle zwei Wochen. Das ist doch nicht normal. Ok, einmal war es wirklich eine Magen-Darm-Grippe. Da hats uns alle erwischt. Aber jetzt schon wieder?
Kinderärztin nimmt kein Blut ab. Morgen geh ich zu einer anderen in der selben Praxis. War heute bei ihrer Kollegin. Ist ne Gemeinschaftspraxis.

Sagt mal, hat das eins von Euren Kindern auch? Ich mach mir echt Sorgen.
So ist sie fit. Sie tobt und spielt als wär nichts gewesen.

ach, und sie hat auch so nen komischen Ausschlag. Solche Quaddeln. Die sind nicht iimmer da. Und wenn dann nur kurz. Also nicht den ganzen Tag.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
...
was ist ernest...&cop? Heute hat sie Blut abgenommen bekommen. Mal sehen was raus kommt.
Talisaja
Talisaja | 25.03.2010
1 Antwort
ohje, die arme
das hört sich gar nicht gut an. Bist du auch bei ernest...&cop? Wir waren am Montag da weil Lea auch einen Ausschlag hat. Ähnlich wie du beschreibst. Ich dachte zuerst es seien Ringelröschen aber die Ärztin sagte es ist einfach nur trockene Haut Ich wünsche deiner Maus gute Besserung. LG Alina
skatze
skatze | 24.03.2010

ERFAHRE MEHR:

38ssw Plötzlich Erbrechen!
22.08.2013 | 12 Antworten
Hilfe - Erbrechen nach Beikost!
30.12.2012 | 12 Antworten
Plötzliches Erbrechen in der 25 ssw ?
21.11.2012 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading