krankenhaus/wartezeit

Taylor7
Taylor7
27.02.2010 | 12 Antworten
ist doch unglaublich wir waren heute morgen in der rettungsstelle weil mein kleiner nichtmehr auftreten konnte und musst trotz leerem warteraum eine geschlagene std. warten.. das hat mich so aufgeregt das kann doch nicht sein.. musste das al eben nur loswerden
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
nein er ist nicht dadurch gestorben
er ist dem Krebs später erlegen.Den Herzinfarkt hat er noch knapp überlebt und die haben ihn echt wegen den schei... 10 euro nicht dran genommen.der Hausarzt hat ihn nicht richtig untersucht und im Tabletten für den Magen gegeben .Und weil es immer schlechter gegangen ist, ist er in eine Klinik 50 km von uns gefahren und dort haben sie dann Krebs im Endstadium festgestellt und daran ist er dann leider ein Jahr später gestorben
crazy1986
crazy1986 | 27.02.2010
11 Antwort
@crazy1986
mal was du deiner geschichte, die hätten ihn auch ohne die 10, -€ behandeln müssen denn die 10 , -€ kann man nachreichen oder überweisen den ich habs so gemacht allso ist er folglich duch den ihre schuld gestorben warum habt ihr daraufhin kein anwalt eingeschaltet die hätten ihn behandeln müssen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.02.2010
10 Antwort
ist leider heute normal
mein Vater hat nachts um drei meinen Opa ins Krankenhaus fahren müssen weil er Krebs hatte und Schmerzen in der Notaufnahme teilte man meinem Vater dann mit, dass sie meinen Opa nicht ohne die 10 Euro behandeln.Da mein Vater ja mein Vater nachts um drei nichts besseres zu tun hat als zu schauen ob er geld mit hat.Meinem Opa gings schlecht und wir haben nicht in einem Haus gewohnt.Ende vom Lied ...mein Vater heim, Geld geholt und dann haben die ihn erst behandelt.Herausgekommen ist ein schwerer Herzinfarkt.Ich denke dass die gar nicht richtig wollen
crazy1986
crazy1986 | 27.02.2010
9 Antwort
hi
das ist feil wenig ne stunde ............arbeite in einem kh bei uns muss man manchmal drei stunden warten ..........ausserdem bekommst ja nicht mit ob ein notfall reinkommt weil dieser in einem andern eingang rein kommt also kann es auch sein das pat kammen und du hast es nicht mitbekommen und diese waren notwendiger ausserdem sind die ärzte auch noch für ihre station zuständig.......... also eigentlich hattest du noch glück
annimausi1986
annimausi1986 | 27.02.2010
8 Antwort
Hallo
Also eine Std. ist zwar ärgerlich, aber es gibt echt schlimmeres. Ich saß selbst, damals schwanger, in der Notaufnahme, weil ich hohes Fieber hatte und ich musste auch ewig warten.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.02.2010
7 Antwort
wow
wenn ich das so höre bin ich ja doch erstaunt wie "schnell" unsere ärzte arbeiten ;-)
Taylor7
Taylor7 | 27.02.2010
6 Antwort
...
ne stunde? da regst du dich drüber auf? das ist echt wenig, hatte mit meinem kleinen nen termin zum hüftultraschall, auch im kh, der war um 10, um 13 uhr waren wir dranne, da war er nen monat alt, ich habe noch gestillt und es gab keinen raum in den man sich zurück ziehen konnte, dadrüber würde ich mich aufregen, aber ne stunde, das ist doch prima :-) ne freundin hat mal 7 stunden mit ihrem sohn warten müssen.
ani1983
ani1983 | 27.02.2010
5 Antwort
da haste
noch glück gehabt, aber aufregen iss da auch nicht angebracht, da die Ärtzte nicht nur für die rettungsstation zuständig sind sondern auch für die stationen und in 1 linie kümmern die ärzte sich um die stationspatienten
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.02.2010
4 Antwort
Na du hattest da noch Glück
Ich habe mal mehr als 2 Stunden gewartet und meine kleine hat vor schmerzen geweint, und auch nach dauernden nachfragen NICHTS.Bin dann nach einer Standpauke an die netten Leite in ein anderes KH gefahren wo wir direkt drankamen. LG
CindyJane
CindyJane | 27.02.2010
3 Antwort
...
das ist super ärgerlich ... gerade wenn das Wartezimmer augenscheinlich leer war. Bei das ist leider sehr oft so. Wir haben mal trotz Termin 2 Std. warten müssen ... irgendwie kam jeder vor uns dran ...
ZoeFabienne
ZoeFabienne | 27.02.2010
2 Antwort
.........
nur 1 std?da hattest du noch glück. ich war mit meinem mal im kh weil er sich nen figer gebrochen hat und saß 5 std da bin irre geworden
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.02.2010
1 Antwort
Ist
bei uns auch so. Echt zum
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.02.2010

ERFAHRE MEHR:

Sauberkeit Krankenhaus in Polen?
02.07.2012 | 6 Antworten
Erfahrungen mit Krankenhaus in Herne
27.06.2010 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading