Fieber

GinaLisaMama
GinaLisaMama
21.11.2009 | 2 Antworten
Meine kleine15 Monate hat seid Mittwoch leichten Husten War auch mit Ihr beim Arzt der meinte das es am Zahnen liegt.War gestern wieder bei ihm weil sie plötzlich 39.6 Fieber hatte.Wäre auch normal.Messe bei jedem Windelwechsel war jedesmal zwischen 38 und 39.Sie hatte aber kalte Wangen und eine kalte Stirn.Dachte erst das Thermometer ist kaputt , hab ein neues geholt.Das selbe Ergebniss.Kenne das aber bei Fieber dass der gesamte Kopf heiß ist.Ist das nur bei einer Krankheit und beim Zahnen dann nicht?Kennt das jemand von Euch?Hab mit Fieber überhaupt keine Erfahrung, ist erst das 2.Mal.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
Fieber
Hallo, bei Fieber muss der Kopf nicht immer unbedingt heiß sein und dass die Kids bei Zahnen fiebern ist ja auch bekannt. Aber....... meine Tochter , fing letzte Woche auch so an. 3 Tage lang um die 39, 6 Fieber und dann auf einmal über 40 bis hin zu 41 Fieber. Dann kam plätzlich Durchfall usw. Heute, also nach einer Woche geht es ihr erst wieder besser. Und gestern fing dann meine Nichte mit dem gleichen Spiel an, genauso wie eins der Nachbarskinder. Im Moment ist Grippe-technisch bei den Kindern ganz schön was los. Lass dich vom Kinderarzt nicht abwimmeln und hol dir evtl. ne zweite Meinung. LG Nina
nina85
nina85 | 21.11.2009
1 Antwort
das nennt man
kaltes fieber.das kennst du sicher auch.entweder man friert oder man schwitzt. das können durchaus die zähne sein.aber zur sicherheit, bestehe mal auf eine urinprobe!hinter fieber kann auch mal ne blasenentzündung stecken.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.11.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fieber! FRAGE
31.03.2011 | 4 Antworten
Bitte was ist ein Fieberkrampfkind?
07.03.2008 | 6 Antworten
Fieber messen
06.03.2008 | 13 Antworten
Fieber und Kopfschmerzen
02.03.2008 | 3 Antworten

In den Fragen suchen


uploading