hab leicht panik ja schwinegrippe ächtz

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
10.11.2009 | 14 Antworten
Hallo, ich habe heute erfahren das im kiga der erste fall von schweinegrippe aufgetreten ist. meine tochter ist 21/2 jahre, und ihr immunsystem ist durch die 6 erkältungen in den letzten 4 monaten geschwächt. ich hab richtig angst, soll ich mein kind impfen soll ich nicht. wenn ich mein kind nicht impfen lasse, und sie erkrankt an dieser grippe und im schlimmsten fall stirbt sie daran. dann mache ich mir doch mein leben lang vorwürfe. wen ich sie impfen lasse können die scheiß nebenwirkungen auftreten. ich weiß beim besten willen nicht was ich machen soll. ich nehme jetzt laura auch erstmal für ne zeit aus dem kiga raus. was würdet ihr tun, wenn in eurem kiga die grippe ausbricht?
LG Sarah
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
Nur keine Panik!!
Meine beiden Kids sind zwar schon etwas älter aber egal. Bei meiner älteren Tochter in der Klasse sind 2 Kinder an Schweinegrippe erkrankt. Am letzten Sonntag fing meine große an die ersten Symptome zu zeigen, Bauchweh, Übelkeit, Müdigkeit, Kopfschmerzen, stand etwas neben sich und hatte leichte Temperatur. Am nächsten Tag stieg das Fieber auf 39, 6 C und sie lag mit Kopfschmerzen und kaputt im Bett, am Dienstag beim Kinderarzt besuch kam die Diagnose Schweinegrippe. Die jüngere Schwester und der Vater wurden direkt geimpft . Heute haben wir Mittwoch abend, meiner großen gehts schon besser, Fieber ist nicht mehr gestiegen sondern unter 38, 5 C gesunken. Keiner der direkten Kontaktpersonen sind bis heute erkrankt. Also, ich würde dir raten, lass dich von deinem Kinderarzt beraten - wegen des geschwächten Immunsystems - ob du impfen lassen kannst. Aber so heftig ist diese Grippe auch nicht..
Deluxe0707
Deluxe0707 | 18.11.2009
13 Antwort
danke für eure antworten
nur weiß ich jetzt immer noch nicht ob ich mein kind impfen lassen soll. naja das bleibt ja letztendlich eh mir überlassen, aber was das thema angeht teilen sich wirklich die meinungen. 50% sagen ja und die andere hälfte nein. nuja ich mache mich nochmal in anderen foren und internetseiten schlau was die allgemeinheit dazu sagt. vielen dank an euch.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.11.2009
12 Antwort
---
ich würd die kleine auch ausm kiga nehmen. das ist reine panikmache damit die pharmaindustrei wieder angekurbelt wird so wie mit vogelgrippe, bse, noro virus usw usw usw nächstes jahr gibt es dann ne katzenseuche oder so....... impfen lass würde ich sie auf keinen fall weil der impfstoff noch nicht richtig erforscht wurde und es für uns die "normalen bürger" den impfstoff ohne nebenwirkungen n icht gibt. jedes jahr sterben an der "normalen grippe" 15000 menschen also keine panik menschenmengen meiden und da wo schlechte hygienische zustände herrschen
lila1985
lila1985 | 10.11.2009
11 Antwort
was ich auch nicht so ganz verstehe
ist.... es sterben jährlich in deutschland mehrere 1000 leute an einer normalen grippe. warum machen die jetzt mit der schweinegrippe so ein heel draus??? hab grad gelesen sind jetzt "erst" 14 tote. und die hatten vorerkrankungen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.11.2009
10 Antwort
was ich auch nicht so ganz verstehe
ist.... es sterben jährlich in deutschland mehrere 1000 leute an einer normalen grippe. warum machen die jetzt mit der schweinegrippe so ein heel draus??? hab grad gelesen sind jetzt "erst" 14 tote. und die hatten vorerkrankungen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.11.2009
9 Antwort
was ich auch nicht so ganz verstehe
ist.... es sterben jährlich in deutschland mehrere 1000 leute an einer normalen grippe. warum machen die jetzt mit der schweinegrippe so ein heel draus??? hab grad gelesen sind jetzt "erst" 14 tote. und die hatten vorerkrankungen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.11.2009
8 Antwort
was ich auch nicht so ganz verstehe
ist.... es sterben jährlich in deutschland mehrere 1000 leute an einer normalen grippe. warum machen die jetzt mit der schweinegrippe so ein heel draus??? hab grad gelesen sind jetzt "erst" 14 tote. und die hatten vorerkrankungen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.11.2009
7 Antwort
Aus der Kita wüde ich sie nur dann rausnehmen
wenn von der Kitaleitung aus Quarantäne für die gesammte Einrichtung ausgesprochen wurde. Das gild auch für meine Große und deren Schule
Solo-Mami
Solo-Mami | 10.11.2009
6 Antwort
Auch aus der Kiga raus
aber Impfen, bzw einen schnelltest machen lassen im kh!! Ich war heut beim kiarzt und habe mich beraten lassen und wir werden unsere große Impfen lassen, zu ihrem eigenen Schutz und zu dem ihrer kleinen schwester die man nicht Impfen darf weil sie zu jung ist.Bei uns gibt es inzwischen auch vermehrte Fälle der S-Grippe.Wir selber sind auch geimpft!!Nur meinen Kindern wegen, eigentlich wollten wir nicht aber ich muss auch daran denken was mit den kleinen ist da es ja wie ne normale Grippe übertragen wird!!
Erin_Kay
Erin_Kay | 10.11.2009
5 Antwort
Ich bin auch unsicher...
Auf jeden Fall werde ich meine Kleine die nächste Zeit nicht mehr in KIGA bringen. Es ist zwar noch kein Fall in unserem KIGA, aber dafür ganz in der Nähe in einer Schule, und mir ist das einfach zu gefährlich. Wegen der Impfung überlege ich auch die ganze Zeit hin und her, und komm einfach auf keinen grünen Zweig, aber für`s erste hab ich mich dazu entschlossen NICHT zu impfen, da mir das einfach zu risikoreich ist... LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.11.2009
4 Antwort
IMPFEN AUF KEINEN FALL
das kind aus dem Kiga nehmen ja ..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.11.2009
3 Antwort
neue influenza
hi, ich würde mein kind auf jeden fall rausnehmen, wenn ich die möglichkeit hätte und wenn sie im moment gesund ist, warscheinlich auch impfen lassen... habe selber gerade ein problem zwecks der influenza.. kanns dir ja mal meinen beitrag ansehen, mal gucken, was du dazu sagst.. lg
schnecki881
schnecki881 | 10.11.2009
2 Antwort
Was ich machen würde ??? Jedenfalls nicht impfen ......
Da meine Mädels noch nichtmal ne normale Grippe bekommen würden sie wahrscheinlich auch die S-Grippe gut überstehen. Ihr Immunsystem ist recht gut .... LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 10.11.2009
1 Antwort
auch
aus dem kiga nehmen, aber erstmal nicht impfen...jedenfalls nicht so eine kleine maus
evil-bunny
evil-bunny | 10.11.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

HILFE!
17.08.2012 | 16 Antworten
panik hatte das jemand?
02.06.2012 | 1 Antwort
Hilfe! Nächtliche Panik bei 9-Jährigen
26.05.2011 | 16 Antworten
Pille in der 1 Woche vergessen (Panik)
25.04.2011 | 8 Antworten

In den Fragen suchen


uploading