Vorhautverengung bei Neunjährigem Sohn

martin_k
martin_k
09.11.2009 | 6 Antworten
Hallo,
mein Sohn (9J) hat immer noch eine sehr enge Vorhaut, die auch ziemlich lang ist. Die Öffnung ist nur ca. 3mm weit. Der Kinderarzt hat mit 7 Jahren eine Phimose festgestellt und wollte ihn möglichst schnell beschneiden lassen. Wir haben allerdings darauf bestanden, es erstmal mit Dehnen zu versuchen. Er hat uns dann Ovestin Slabe verschrieben, womit es auch nach drei Wochen gelang die enge Stelle der Vorhaut hinter die Eichel zurückzuziehen. Wie sich herausstellte war sie auf einer Seite noch mit der Eichel verklebt, aber da meinte der Arzt, das hätte noch Zeit. Leider hat sich mein Sohn nicht intensiv genug mit seinem Penis beschäfftigt, so da? die Voehaut wieder eng geworden ist. Ein zwiter Versuch sie zu Dehnen hat bis jetzt keinen Erfolg gebracht.
Was kann man noch tun, um die Vorhaut wieder zu dehnen? mein Sohn möchte sie auf jeden Fall behalten.
Liebe Grüße
martin
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
Lagebericht
Hallo, es ist ja jetzt schon ziemlich lange her, aber ich möchte mal einen Lagebericht geben. Nachdem mein Sohn das Dehnen ziemich aufgegeben hatte, scheint die beginnende Pubertät die Situation jetzt wohl geändert zu haben, denn vor einem viertel Jahr meinte er, daß er jetzt doch noch mal versuche möchte die Vorhaut weiter zu machen. Seitdem dehnt er sie ziemlich regelmäßig morgens und abends. Um Einrissen vorzubeugen cremt er die Vorhaut vorher mit Bepanthen Salbe ein. Ich kann es kaum glauben, aber er kam vor kurzem zu mir und zeigte mir, daß er die Vorhaut jetzt ganz hinter die Eichel ziehen kann. Das klappt im Moment zwar nur, wenn der Penis nicht steif ist, aber es zeigt auch, daß man nicht gleich zum Skalpell greifen muß. Ich denke, daß er nicht operiert werden muß, denn wenn er es soweit geschafft hat, wird der Rest auch noch klappen. Liebe Grüße Martin
martin_k
martin_k | 14.12.2010
5 Antwort
@martin_k
Dann kann ich ja eigentlich froh sein das es bei uns schon recht früh ein kleines Problem gab... Wenn man sich auf die Ärzte verlässt ist man ja leider ab und zu verlassen.. Ich hole mir inzwischen gerne eine 2. Meinung wenn ich ein komisches Gefühl hab..
Barbara1977
Barbara1977 | 09.11.2009
4 Antwort
@Barbara1977
Hallo Barbara, der Arzt hat schon vorher immer die Vorhaut angeschaut, aber er war der meinung, solange er problemlos pinkeln kann, braucht da noch nichts gemacht werden. leider haben wir uns darauf verlassen. mein Sohn spielt jetzt öfter an seinem Penis und versucht es mit dem Dehnen, aber der Fortschritt ist nicht sehr groß. Ich weiß auch nicht, wie intensiv er es macht. Gruß Martin
martin_k
martin_k | 09.11.2009
3 Antwort
...
ich glaube einigste, was bei deinem sohn noch geht beschneidung. aber ich finde es furchtbar... Die ärzte haben es vermasselt, und jetzt muss dein sohn leiden! Es gibt so viele solche fälle und die ärzte machen trotzdem solche fehler!
kuschel82
kuschel82 | 09.11.2009
2 Antwort
...
das ist ärztliche schuld! Du wurdest genauso schlecht beraten wie ich ! mein sohn hat hypospadie, und uns wurde immer gesagt, dass wir noch zeit haben, kann sich von selbst entwickeln und so. und so wurde mein sohn erst mit 4j. operiert!das war schwer für ihn, 2wochen nur im bett zu verbringen. Und er hat auch sehr viel vorhaut , und die muss später auch weg- beschneidung! Ich sagte noch- habt ihr nicht genug rumgeschnippelt? wenn er selbst dann sagt , ich will die nicht so haben, dann soll er das machen! Doc hat dann gesagt, das hat noch zeit, er kann das mit 16 machen lassen! Ist das den ernst? Wieso den nicht sofort bei der op! Wieso muss mein kind leiden? Ich war so wütend!
kuschel82
kuschel82 | 09.11.2009
1 Antwort
Wurde da bei euch vorher nie nach geschaut ?
Bei meinen Söhnen haben wir schon kurz nach dem 1. Geburtstag eine Salbe vom Urologen bekommen Jetzt sollen wir bis zum 2. Geburtstag cremen und wenns bis dahin noch nicht richtig gut ist, sollen wir wieder kommen... Ob man mit 9 Jahren da aber noch was machen kann ??
Barbara1977
Barbara1977 | 09.11.2009

ERFAHRE MEHR:

Vorhaut- OP
23.12.2013 | 4 Antworten
vorhautverengung beim kind
14.08.2013 | 11 Antworten
Pendelhoden UND Vorhautverengung
20.03.2012 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading