Ernährung bei Grippe

krenz82
krenz82
07.11.2009 | 2 Antworten
Hallo Mamis. Brauch mal eure Hilfe. Im Moment sind wir alle krank mit einer Magen-Darm-Grippe. Erst ich und meine Tochter (16 Monate) und jetzt ist auch mein Mann dran. Mir und der Maus gehts wieder gut. Nur essen will sie nicht. Und das ist auch das Problem. Sie will keine Zwieback, keine Salzstange, kein Weißbrot, keine Haferflocken. 2 kleine Joghurts hat sie heute gegessen. Trinken tut sie (Gott sei Dank). Was kann ich ihr denn noch geben? Ich möchte noch nicht direkt mit normalen Essen wieder anfangen. Und hunger hat sie. Sie hat auch kein Durchfall und kein Fieber. Sie ist auch eigentlich wieder fit. Bis auf das Essen. Kann mir jemand vielleicht Rezepte geben?
Lieben Dank.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
Hallo,
mein Sohn hatte das letzte Woche auch. Ich habe ihm eine Breze gegeben und der Kinderarzt meinte er darf auch weißes Fleisch essen und Kartoffeln. Blos nichts fettiges! Du kannst auch mal Butterkekse probieren und meiner mochte jetzt die Tuc-Kekse dann besonders, nehme an wegen dem Salz! Gute Besserung!
tamarillis
tamarillis | 07.11.2009
1 Antwort
hallo
ganz wichtig ist das trinken und das tut sie ja, mit dem essen lass ihr zeit, vielleicht mag sie noch nichts essen, bei meiner maus war das letzte woche auch so.er hat bald 4tage lang mir nur mal ne salzstange mal ein zwieback oder suppe mit gemüse gegessen aber nie so richtig, erst ab dem 4ten tag fing er wieder an mehr zu essen.
edina1
edina1 | 07.11.2009

ERFAHRE MEHR:

grippe scharlach?
17.05.2012 | 2 Antworten
grippe und stillen
27.04.2012 | 5 Antworten
Magen Darm Grippe
20.12.2011 | 0 Antworten
wie lange magen darm grippe?
13.12.2011 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading