Ist die Hand Mund Fuß Krankheit meldepflichtig im Kindergarten?

InNa78
InNa78
02.11.2009 | 2 Antworten
Hallo,

verschiedene Krankheiten, wie Scharlach ect., müssen ja dem Kindergarten gemeldet werden. Wenn die Krankheit überstanden ist, muss ein Attest vorgelegt werden, dass das Kind keine ansteckende Krankheit mehr hat.

Gibt es eine offizielle Liste, welche Krankheiten gemeldet werden müssen?

Aktuelles Thema ist zur Zeit die Hand Mund Fuß Krankheit ..

Vielen Dank für Eure Antworten!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
@Franzi1310
Das Virus , das gemeinhin als Hand-Fuß-Mund-Krankheit bekannt ist, greift normalerweise Kinder im Alter zwischen zwei und sechs Jahren an. Manchmal bekommen es auch Babys. Es ist hochgradig ansteckend und leicht übertragbar. Es verbreitet sich beispielsweise über Niesen und Husten. Kaum überraschend ist die Tatsache, dass die Krankheit häufig in Spielgruppen oder Kindergärten auftritt. Das Virus verbreitet sich auch über Fäkalien, also ist Hygiene daheim sehr wichtig. Obwohl das Virus sehr unangenehm ist, ist es nicht lebensbedrohlich. Dummerweise ist ein Kind eine Woche vor dem Erscheinen der Symptome am ansteckendsten, die Krankheit ist also nur schwer zu vermeiden und man kann sich kaum davor schützen. Üblicherweise beträgt die Inkubationszeit zwischen drei und sechs Tage.
SweetJenny
SweetJenny | 02.11.2009
1 Antwort
Ich hoffe ich blamiere mich jetzt hier nicht zu sehr,
aber was ist denn bitte die Hand Mund Fuß Krankheit? Sorry aber das hab ich echt noch nie gehört!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.11.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Hand, Mund, Fuß krankheit!
10.07.2012 | 9 Antworten
hand-mund-fuß-krankheit
07.05.2012 | 5 Antworten
hand-mund-fuß krankheit?
13.04.2012 | 6 Antworten
Rote Punkte am Gaumen?
30.11.2011 | 7 Antworten

In den Fragen suchen


uploading