Anordnung von jugendamt

dreimalmami
dreimalmami
26.10.2009 | 22 Antworten
mittlerweile ist es ja pflicht, die U-untersuchungen durchführen zu lassen.man bekommt vom versorgungsamt eine erinnerung, in welchem zeitraum die untersuchung stattzufinden hat.an diesem brief ist ein abschnitt für den kinderarzt, der nach abschluß der untersuchung eine bestätigung verschickt, das der termin wahrgenommen wurde.

unser kinderarzt macht die termine immer lieber zum spätmöglichsten zeitpunkt-das hatte immer wieder zur folge, das wir eine erinnerung bekamen, doch die untersuchung durchführen zu lassen mit androhung, das jugendamt einzuschalten, wenn die untersuchung nicht erfolgt ..

es hat sich halt immer wieder überschnitten und war somit erledigt.als diemal wieder der wisch kam, dachte ich-wie immer .. , nur hat mein mann vergessen, den abschnitt beim kinderarzt abzugeben..

HEUTE war im briefkasten ein brief, das wir MORGEN einen termin beim jugendamt haben, das gelbe heft mitbringen sollen und das kind, damit sie sich einen eindruck vom zustand des kindes machen können(kindeswohl).

ich bin STINKSAUER.bloß weil der zettel nicht verschickt wurde, wird ein megahype drausgemacht-wäre es nicht einfacher, den kinderarzt zu kontaktieren?

warum ist es so kompliziert in deutschland?

was haltet ihr von der story?

das ich jetzt mehrere anrufe tätigen muß, ist ja klar-zum jugendamt werde ich nicht gehen!warum auch?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

22 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
naja, sind wir froh, dass das jugendamt so gründlich ist und gleich handelt. gibt ja auch fälle von früher wo das amt vllt lieber auch gleich gehandelt hätte. die geht ihr morgen hin die sehn das buch ein und ich denk 10 min später seit ihr schon wieder draußen
stern89
stern89 | 26.10.2009
2 Antwort
ich bekomme immer eine Erinnerung von der Krankenkasse
wenn wieder eine U-Untersuchung ansteht.... aber vom Jugendamt...??? ich wusste auch nicht, das die Untersuchungen zur Pflicht gemacht wurden...das höre ich jetzt zum ersten Mal... na vielleicht kannst ja das U-Heft hin faxen liebe Grüsse
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.10.2009
3 Antwort
oje
naja in manchen fällen ist es wohl ok würd ich sagen, nur mist das es bei euch grad so läuft. unser kia macht die termine auch zum spätmöglichsten termin aber wir haben sonen wisch noch nicht bekommen, zum glück.
katrin0502
katrin0502 | 26.10.2009
4 Antwort
Auch
wenns bescheuert ist geh dahin zeig ihnen das Heft sie sehen das alles in Ordnung ist das dauert nicht länger wie 5 min. Nur wenn Du nicht hingehst dann werden sie ein Termin mit euch machen in eurer Wohnung . Du hast doch nichts zu befürchten.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.10.2009
5 Antwort
Hallo
Naja ich kann deinen Ärger verstehen, aber wenn ihr ja das schön öfters hattet, dann hättet ihr den Wisch nicht vergessen dürfen. Es passiert in Deutschland immernoch viel zu viel. Die U-Untersuchungen sind ja auch nicht soo oft.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.10.2009
6 Antwort
hmm
hab noch nie so einen wisch bekommen...
luana1980
luana1980 | 26.10.2009
7 Antwort
hi
ich hör das gerade zum ersten mal und ich hab noch nie eine erinnerung von irgendjemandem bekommen.
mamarapunzel
mamarapunzel | 26.10.2009
8 Antwort
ja,aber ich soll mein kind mitbringen..
das möchte ich aber nicht, da es stark erkältet ist, mein mann nachtschicht hat.... zum thema es passiert noch viel....das stimmt, leider:aber zwischen den termienen ist genug zeit, dem kind schaden anzutun, außerdem gehen die u untesuchungen nur bis zum 6. lebensjahr.kindesmißhandlungen geschehen aber leider auch zu späteren zeitpunkten....für mich hinkt das ganzr-es ist keine adäquate sicherheit für das kindeswohl, leider....!
dreimalmami
dreimalmami | 26.10.2009
9 Antwort
auf jeden Fall was tun!!!
Ich finde das echt FRECH!!! Wobei ich garnicxht wusste, dass es solche Erinnerungsbriefe gibt... Wird das wirklich bei ALLEN gemacht, oder nur bei bestimmten "Risiko"-Familien ? Oder ist das verschieden in den unterschiedlichen Bundesländern??? Würde mich auf jeden Fall gehörig beklaschweren und dem Artzt knallhart sagen, dass ihr einen Nachteil durch seine Terminwahl habt, und das ändern wollt. Oder den Artzt wechselt!!! Ich war gerade heute zur U4, dabei hab ich grad gelesen, dass man die erst zwischen dem 3. und 4. Monat machen soll. Während mein Fratz erst in ner Woche 3.Monate alt wird! Auch nicht so doll irgendwie...
Strandsophie
Strandsophie | 26.10.2009
10 Antwort
Also ich habe weder vom Jugendamt, Krankenkasse
eine Erinnerung bekommen. Entweder der Arzt hat mich erinnert oder ich den Arzt. Der Arzt sagt auch ohne das ich ihm was gebe dem Jugendamt bescheid das alles ok ist!
mum21
mum21 | 26.10.2009
11 Antwort
ich kenne das auch nicht
..............
Taylor7
Taylor7 | 26.10.2009
12 Antwort
nein,
wir gehören nicht zu einer risikofamilie-sind eine ganz normale familie, 3 kinder, beide berufstätig, in einem haus wohnend, wo wir alles selbst zahlen. mit dem jugendamt hatten wir noch nie was zu tun. dieser briefkommt vom HESSISCHEN VERSORGUNGSAMT-warum das so ist, kann ich euch auch nicht beantworten..müßt ihr auch so einen abschnitt ausfüllen lassen? unser kinderarzt ist in rheinland pfalz, vielleicht ist das der grund für die probleme-keine ahnung...
dreimalmami
dreimalmami | 26.10.2009
13 Antwort
hallo
ich bekomme auch nur von der kk diesen wisch aber nicht das ich was extra beim arzt abgeben muß.ich gehe auch immer am letzten tag . habe ich schon bei meinen großen so gemacht.aber im u-heft ist doch immer so ein durchschlag der ja eigentlich zur kk gehen soll.macht unser arzt nie und ich hatte auch noch nie schwierigkeiten deswegen bekommen. geh halt auch wenn es läßtig ist aber dann ist es ja vorbei.ist doch alles ok olso brauchst du ja keine angst haben. viel spaß
Heike-Gismo
Heike-Gismo | 26.10.2009
14 Antwort
auch
wenn es jetzt für euch mit rennereien verbunden ist, bin ich persönlich der meinung, das diese untersuchungen wirklich wieder zur pflicht gemacht werden solltendenn dann würden wirklich etliche der fälle von verwahrlosung ect verhindert werden können..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.10.2009
15 Antwort
U
ich habe nur die erinnerung von der krankenkasse bekommen, aber die bekomme ich, seit mein 1. kind vor 12 j. auf die welt kam....
zauberengel
zauberengel | 26.10.2009
16 Antwort
@latinoclan
ist ja nicht grundlegend verkehrt-aber was ist mit dem kindeswohl zwischen den untersuchungen, bzw, wenn das kind älter ist als 6 jahre?-dann sind die untersuchungen vom gelben hest ja offiziell beendet....deswegen ist das alles sehr schwer nachvollziehbar....
dreimalmami
dreimalmami | 26.10.2009
17 Antwort
@dreimalmami
Dann ist es wohl nach Bundesländern verschieden geregelt. Kenne das nur nicht, weil ich in Hamburg wohne.
Strandsophie
Strandsophie | 26.10.2009
18 Antwort
Jugendamt
also ich würde da auch hingehen, egal ob mein Kind erkältet ist und mein Mann da schläft wegen der Arbeit, die sehen dann du hast nichts zu verbergen und das Thema ist durch, wenn du da jetzt ein "Aufstand" machst und nicht hingehst, werden die nur hellhörig und durchforsten erst recht alles, ich wohne in Schleswig-Holstein und wir bekommen auch vom Landes bla bla diesen Wisch fürn KA, auch seit der Geburt unseres 1. Sohnes, und wir sind auch eine normale Familie und ich kenne das es normal ist zumindest bei uns, allerdings macht unser KA die Termine auch eher zum Ende hin und wir haben noch nie Probleme bekommen deswegen, vielleicht solltest du deinen Kinderarzt einfach drum bitten die Termine etwas eher zu machen in Zukunft und gut ist, ansich finde ich das eine gute Sache
Blue83
Blue83 | 26.10.2009
19 Antwort
auch wenn ihr mich jetzt
alle steinigen wollt, ich finde es gut, dass es sowas gibt...klar kann im nachhinein noch viel passieren, aber das ist doch immerhin schon mal eine kontrolle. und das du dein kind nicht mitnehmen willst kann ich nicht verstehen.....wenn du nichts zu verbergen hast, dann gehe hin....und erkältet sind doch im moment viele, das werden sie dir schon nicht schlecht auslegen....
Romy4
Romy4 | 26.10.2009
20 Antwort
ich finde es eine sehr gute Regelung und freue mich dass Euer zuständiges JA so gut arbeitet
Geht da zum Termin hin und entschuldigt Euch für Euer Verseumniss. Stell Dir mal vor, es würde um Eltern gehen, wo es die Kinder nicht so gut haben und die tatsächlich einen Grund haben diese Termine NICHT wahr zunehmen ... LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 26.10.2009

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Jugendamt in Verzug
06.08.2012 | 11 Antworten
Was ist Clearing,geht übers Jugendamt?
23.06.2011 | 5 Antworten
Wo darf das Jugendamt alles rein?
15.06.2011 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading