kleines mäuslein hat hohes fieber!

Daja1984
Daja1984
14.09.2009 | 6 Antworten
Hallo liebe mamis,

so ich hab mal wieder eine frage und zwar meine maus zahnt mal wieder und hat seit samstag hohes fieber 39.6° es schwankt seit sonntag zwischen 37.5 und 39.6° war natürlich am samstag beim KA und er hat mir die paracetamol zäpfchen verschrieben.. mein KA meinte es kommt von dem zahn der gerade kommt das anscheinend das Imunsystem der kleinen sehr arg beeinträchtigen kann ..

nun meine frage kennt sich jemand damit aus wenn kinder zahnen und höheres Fieber bekommt?

hab morgen sowieso eine Untersuchung und mein KA meinte heute früh am telefon es sind noch keine 3 tage verstrichen dass sie fieber hat und er schaut sich es morgen gleich neben der untersuchung an ..

kann mir jemand helfen?

tipps wie ich das fieber auf lange sicht wieder senken kann?

lg daja
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
@ Daja 1984
Die Pfefferminze entzieht dem Körper das Fieber hab ich von einem Kinderarzt da meine Kleine 40 Fieber hatte und ich es mit nix runter bekommen hatte...hat gut geholfen. Am besten den Tee nen bissel stärker machen...einfach mal ausprobieren. Lg
Mellemaus82
Mellemaus82 | 14.09.2009
5 Antwort
@Mellemaus82
wenn ich fragen darf was soll das bringen?!? ich hab sowas noch nie gehört ;-) lg
Daja1984
Daja1984 | 14.09.2009
4 Antwort
@jungemami0309
meine kleine ist jetzt dann 13 monate alt... ich hatte noch nie probleme mit ihr wenn sie Zahnt geschweige den Fieber.. aber es kommt ein etwas hinterer zahn und da meinte der doc dass die hinteren Zähne sowieso anstrengender sind... schnupfen hat sie nicht!!! ja mit hohem fieber geh ich nicht spazieren mit ihr nicht dass sie sich doch noch ne grippe einfängt.... ja kuschel bedürftig ist sie jetzt grad ziemlich deshalb hab ich ja auch gleich gemerkt dass was nicht stimmt da meine maus nicht so gerne nähe bzw. gekuschel haben möchte und jetzt ist sie richtig verschmust und muß sie auch überall mitrumtragen da sie gerade nicht alleine sein will... vorallem sie schläft grad sehr sehr viel.... aber dass ist ja bei fieber normal...
Daja1984
Daja1984 | 14.09.2009
3 Antwort
Hey...
Mit Pfefferminztee den Körper abreiben.... LG
Mellemaus82
Mellemaus82 | 14.09.2009
2 Antwort
Fieber
Wie alt ist denn deine Maus? Also Kirschsaft ist ja total Quatsch und Wadenwickel bei ganz kleinen garnicht, wegem dem Kreislauf! Meine Maus hatte auch IMMER wenn ein Zahn kam Tagelang fieber, meistens kam aber noch Schnupfen dazu. Manche sind da empfindlicher. Mehr wie Zäpfchen geben, einfach ruhig machen und bei hohem Fieber ist Spazieren gehen schlecht, kannst du garnicht machen. Und viel viel kuscheln!
jungemami0309
jungemami0309 | 14.09.2009
1 Antwort
fieber
kirschsaft soll angeblich helfen.... oder wadenwickel.. musste mal googlen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.09.2009

ERFAHRE MEHR:

Hohes Fieber ohne Symptome
09.05.2017 | 4 Antworten
gestern hohes Fieber- heute wieder fit?
24.04.2013 | 2 Antworten
4 monate altes baby hat fieber!
20.05.2012 | 3 Antworten
Hohes Fieber 40 beim Säugling
10.01.2012 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading