Pfefferminztee für 12 monate alten kind?

Daja1984
Daja1984
23.08.2009 | 6 Antworten
Hallo liebe mami´s,

mich würde mal brennend interessieren ob man denn Pfefferminztee bei einem 12 monate alten Kind schon geben kann?

mir wurde mal gesagt dass man Pfefferminztee kleinkinder noch nicht geben soll allgemein sachen was mit minze zutun hat!

stimmt dass?

liebe grüße

Daja84
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
@Daja1984
hat mir meine FA gesagt. die hat mir so tropfen auf minzbasis verschrieben. und halt gesagt, dass der tee auch hilft. die tropfen sind klasse. weiß nachher nimmer warum mir schlecht is: ss oder die dinger. und der tee schlägt nach 2-3 tassen an:-) LG
Naina
Naina | 23.08.2009
5 Antwort
@Naina
da geb ich dir recht die entscheidung treff ich dann natürlich für mich aber mal die erfahrungen anderer muttis sich anhören find ich auch ganz interessant.... soll der echt gegen ss-übelkeit helfen?!? ich hatte keine schwangerschaft übelkeit *g* von dem her weiß ich ehrlich gesagt nicht was dagegen helfen sollte ;-) ich warte jetzt auch noch ein bisschen mit dem pfefferminztee ist mir nicht so ganz geheuer. klar sagt man ein 1. jähriges kind darf alles essen und trinken da bleib ich doch lieber erstmal´s beim früchte, fenchel, kamillentee usw. da weiß ich dass sie es verträgt!!!
Daja1984
Daja1984 | 23.08.2009
4 Antwort
@Daja1984
ja. hilft zwar nich immer bei ner entscheidung, aber ich find als die erfahrungen von den anderen auch ganz interessant. und wenn mir die antworten gar nich weiterhelfen, probier ich´s einfach aus. halt nur ganz wenig, damit nix "schlimmeres" passiert. aber wenn ICH mit sachen schon leichte probleme krieg , dann kriegts meine kleine nich. LG
Naina
Naina | 23.08.2009
3 Antwort
@Naina
so gehts mir nämlich auch ich liebe pfefferminztee überalles aber manchmal schlägt mir die gewisse minze auf den magen... deshalb frag ich auch lieber mal bei anderen muttis nach *g*
Daja1984
Daja1984 | 23.08.2009
2 Antwort
.
ich würds noch nich machen. meine kleine wird im dezember 2 und kriegt irgendwie "scharf" und trau mich auch noch nich wirklich, ihn ihr zu geben. LG
Naina
Naina | 23.08.2009
1 Antwort
kannst schon geben
weil der magen sich ja schon an die andere nahrung auch dran gewöhnt hat, es ist ja kein baby mehr
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.08.2009

ERFAHRE MEHR:

Schmeren bei einem 17 Monate alten Kind
28.09.2010 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading