Blaue beule an der stirn

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
16.08.2009 | 12 Antworten
Hallo ich hab mal ne frage was muss ich bei meiner 2 jährigen tochter achten sie war eben mit mir im garten sie ist über ihr spielzeug gefallen und hat sich überschlagen sie hat nur an der strin eine blaue beule sonst hat sie nix was muss ich an der beule achen und an der kleinen selber
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
@jenny120287
auch so lernen die kinder.. klar.. meine is da net anders.. sie versteht mittlerweile dass mama net umsonst nein sagt.. jaaaaaa einerseits werden sie mutiger andrerseits brauchen sie die schützende hand noch am besten direkt hinter ihnen *lach* aber wird schon..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.08.2009
11 Antwort
@Jahjah23
selbst das hilft bei ihr net die muss in bewegung sein. selbst wenn papa sie auf den schoss nimmt muss sie auf ihm rum turnen. nee das sie vieles macht und muttiger wird finde ich nicht schlimm wir behalten sie dann immer gut im auge dann kann sie machen was sie will wenn wird schon merken wenn wir sagen nein das sie besser hätte hören sollen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.08.2009
10 Antwort
@jenny120287
mach dir nicht allzuviele sorgen.. ich bin da nicht anders - natürlich hat man dann ein Auge aufs Verhalten.. meine is 28 Mon. sie klettert überall rauf.. am spielplatz.. möcht das aber alleine machen u hüpft von bänken usw. gerne runter.. meist fragt sie vorher u wärs zu hoch gibts sie mir beim springen die hand.. hmm wegen dem ruhig hinsetzen_ is in dem alter auch normal.. meist funktionierts mit einem Kompromiss: schau wir legen dir das kalte auf den kopf u nebenher les ich dir aus deinem buch vor.. also bei kaja wirkt das wunder.. da vergisst sie die hummeln im hintern
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.08.2009
9 Antwort
@Jahjah23
ja sie ist top fit zeigt zwar etwas müdigkeit aber das ist normal bei ihr um die zeit und mit dem kühlbeutel dachte ich auch nur die kann nicht ruhig sitzten bleiben und nicht liegen bleiben die muss immer was machen. eben ist sie noch mit ihrem kinderstuhl nach hinten gefallen aber da hat sie zum glück auch nix. ich muss schon sagen seit sie ende mai laufen kann wird die richtig mutig und maus alles ausprobieren macht wohl jedes kind aber sonne sollte sie bestimmt heute mehr vermeiden oda
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.08.2009
8 Antwort
für
solche fälle hab ich einen kühlbeutel im eisschrank.. der is super zum kühlen.. auf ein geschirrtuch u dann auf die stirn halten.. meine 2-jährige hat auch schon etliche stürze hinter sich.. is in dem Alter was was dazugehört.. die Kinder wollen scho sooo vieles alleine machen hochkrabbeln da passiert ein sturz schnell.. wenn sie schläfrig is, ihre pillen starr wären, oder sie erbricht ins spital.. aber wenn siei quietschvergnügt is dann wird nix sein ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.08.2009
7 Antwort
@jenny120287
Du meinst sicher Osanit-Kügelchen für die Zähne, die helfen nicht bei allen Kindern. Arnika D6 oder C30 sind die gängisten, die von Müttern genutzt werden. Zumindest bei Stürzen, Prellungen und kleineren Schürf-Wunden. Frag mal in der Apotheke morgen nach. Wenn nix da ist tuts auch ein kühler Waschlappen. LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 16.08.2009
6 Antwort
@Solo-Mami
gegen sowas hab ich nichst da ich hab die kügelchen weg geworfen weil sie ihr bei zähnchen nicht gehollfen haben ich wusste ja nicht das sowas auch bei beulen hilft
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.08.2009
5 Antwort
@jenny120287
Wenn Salbe, dann nur eine die Kühlt oder Arnika drinne hat. Alles andere würde nix bewirken. LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 16.08.2009
4 Antwort
hi
ja wenn sie erbricht würde ich eh sofort fahren was für eine salbe kann ich den drauf machen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.08.2009
3 Antwort
Wird nicht die letzte Beule sein
Achte nur auf Übelkeit, Unwohlsein, Erbrechen ... Hast Du Arnika-Kügelchen da? Die sind super bei kleineren Beulen, Schürfwunden usw. Alles heilt schneller und sind nicht so lange so bunt LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 16.08.2009
2 Antwort
hi
Solange sie fit und nicht müde ist und sich nicht übergibt ist alles in ordnung. Meine hat sich auch die tage eine dicke beule geholt. lg melanie
melmag
melmag | 16.08.2009
1 Antwort
re
Falls die kleine erbricht Fieber bekommt oder appatisch wirkt geh mit ihr ins kh an der Beule würde ich Notfall Salbe anmachen.Beobachte sie einfach heute ein bisschen.lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.08.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kopfschmerzen,Beule aufm Kopf
12.07.2012 | 3 Antworten
Frage zu Beule
02.07.2012 | 13 Antworten
Beule am Vorderkopf
24.06.2011 | 8 Antworten
Blaue, kalte Finger und Hände bei Baby
24.02.2011 | 7 Antworten
Beule am Hinterkopf?
12.02.2011 | 6 Antworten

In den Fragen suchen


uploading