Pseudo-Krupp Husten

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
17.11.2008 | 1 Antwort
Mein Sohn (4 1/2) hat seit ca 3 Jahren in verschiedenen Abständen diese Pseudo-Krupp Hustenanfälle. Beim ersten sind wir fast verrückt
geworden, und dachten der Kleine erstickt uns. Mittlerweile wissen wir ja was zu tun ist. Hatten eure Kinder auch so Anfälle? Und mit welchem Alter kann man mit rechnen das sie nicht mehr auftreten?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

1 Antwort (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
.......
hallo, mein mittlerweile großer hatte als kleinkind auch öfters solche anfälle, und laut meinem Kia sind die mit schulbeginn auch vorbei.... lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.11.2008

ERFAHRE MEHR:

Pseudo Krupp?
05.07.2012 | 12 Antworten
Dringend! Kirschkernkissen bei Husten?
23.11.2011 | 2 Antworten
kann es sein das durch starkes husten
03.10.2011 | 4 Antworten
Wie lange dauert ein krupphusten?
23.09.2011 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading