Wie enthart ihr eure Bikinizone?

LukasMamaFelix
LukasMamaFelix
06.06.2008 | 5 Antworten
Ich rasier mich ca. alle zwei tage, aber diese blöden pickelchen und die stopeln nerven total .. und meinen Mann möchte ich das ja auch nciht antun. Würd schon gern mal epilieren oder wachsen, hab aber totale angst davor. Was macht ihr damit ihr schön glatt seid?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Enthaaren
Ich nehme Enthaarungscreme.
Allen
Allen | 06.06.2008
2 Antwort
ich rasiere auch
jeden 2. Tag unter der dusche rasiere ich mich. danach ordentlich eincremen aber gegen Pickelchen und Stoppeln kann man nix machen.ist doch auch egal.schaut doch keiner so genau hin. was anderes als rasieren käme mir nicht in frage.geht am schnellsten.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.06.2008
3 Antwort
wachsen
in der bikinizone würde ich sein lassen, das reizt die haut in der zone genauso wie das rasieren bzw vllt sogar noch mehr ... Es gibt bestimmte bikizonen rasierer, bei mir war den sanfter, habe dazu sensitiv rasierschaum benutzt, oder du probierst es mit Enthaarungscreme, allerdings hilft die nicht bei jedem, habe die oft probeirt, aber es waren danach noch viele kleine haare da ...
JungeMutti18
JungeMutti18 | 06.06.2008
4 Antwort
enthaaren und danach tuhe ich babypuder drauf, dann habe ich nicht soviel rote fläche und keine pickelchen
babypuder ist echt gut, was für kind gut ist ist auch gut für uns
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.06.2008
5 Antwort
Klingen für Männer
ich finde die klingen für Frauenrasierer sind nicht scharf genug und habe auch immer Probleme gehabt Jetzt nehme ivh den Venus mit Wilkinson-Männerklingen. Funktioniert super, Haut nicht lange in der Badewanne einweichen lassen, reizt zu arg, weil die aufgeweichte Haut abgeschabt wird.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.06.2008

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading